wallstreet:online
41,40EUR | -0,60 EUR | -1,43 %
DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)+0,06 %

w:o Aktiennews Steinhoff-Aktie: Neues Allzeittief erreicht

20.08.2019, 14:43  |  11033   |   |   

Die Aktie des krisengeschüttelten Möbelkonzerns Steinhoff erreichte heute ein neues Allzeittief: Im Xetra-Handel fiel das Papier zeitweise auf fünf Cent. Am Dienstagnachmittag steht sie fast sechs Prozent im Minus (Stand: 20.08.2019, 14:22 Uhr).

Steinhoff International Holdings

Der jüngste Kurseinbruch kommt relativ überraschend, denn der Konzern hatte gestern eigentlich eine lange erwartete Restrukturierungsvereinbarung über rund neun Milliarden Euro Schulden abgeschlossen. Im Rahmen der Vereinbarung mit den Gläubigern muss Steinhoff erst im Dezember 2021 Zinsen auf seine Schulden zahlen, so der US-Nachrichtensender "Bloomberg".

Jedoch wendet sich die Aufmerksamkeit der Aktionäre jetzt mehr und mehr einer Reihe von Klagen zu, mit denen das Unternehmen konfrontiert ist - einschließlich einer Forderung nach etwa 59 Milliarden Rand (3,8 Milliarden US-Dollar) vom Ex-Steinhoff-Vorsitzenden und ehemaligen größten Aktionär Christo Wiese.

Ende 2017 war die Aktie des multinationalen Möbelkonzerns eingebrochen, nachdem bekannt wurde, dass der Konzern in einen schweren Bilanzskandal verwickelt ist. Seitdem kämpft Steinhoff ums Überleben.

Autor: Ferdinand Hammer

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienEuroBloombergZinsenSchulden


3 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Hallo,ihr gebeutelten Steinhoffs.Einer euerer Aktionäre ist doch der mit den ganz tiefen Taschen,ein gewisser(hat nichts mit Gewissen zu tun,das hat der garantiert nicht),Mario D.Fragt den doch mal ob er nicht massiv verbilligen will!Da der Typ sich sein Geld selber machen kann,wäre das doch die Win-win-Situation schlechthin.P.s.Für meinen genialen Tip,wäre ich euch sehr verbunden,wenn ich eine halbe Stunde vor euerer Einigung mit dem Geldduce einen Wink bekäme.MfG.Unnerfrangge!

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel