wallstreet:online
42,25EUR | +0,25 EUR | +0,60 %
DAX+0,11 % EUR/USD-0,17 % Gold+0,29 % Öl (Brent)-0,69 %

NEL ASA, NOXXON Pharma, Steinhoff - Aktien mit Hebelwirkung

22.08.2019, 05:50  |  13755   |   |   

Der Kurs von deutschen Aktiengesellschaften sagt viel über den Zustand des Unternehmens aus. Notiert der Preis unterhalb von 1,00 EUR, so ist davon auszugehen, dass die bilanzielle Situation nicht allzu rosig ist. Im Falle einer notwendigen Kapitalspritze muss der Preis der neuen Aktien zur Erhöhung des Eigenkapitals per Gesetz mindestens 1,00 EUR betragen. Vor diesem Hintergrund wirken Aktien mit einem Preis unterhalb dieses Wertes für so manchen Marktteilnehmer eher abschreckend. Im Januar 2009, als der Welt der Atem stockte, notierte übrigens die Aktie von Infineon kurzzeitig bei unter 1,00 EUR. Wer damals zuschnappte konnte eine hervorragende Rendite einfahren. Bei ausländischen Aktien, wie bei NEL, NOXXON oder Steinhoff ist vieles anders.

Lesen sie den Artikel hier weiter

Diesen Artikel teilen
Wertpapier
NEL
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienEURRenditeEigenkapitalInfineon


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel