DAX-0,44 % EUR/USD-0,13 % Gold-0,31 % Öl (Brent)+2,91 %

Original-Research tick Trading Software AG (von GBC AG): Kaufen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
22.08.2019, 09:31  |  263   |   |   

^

Original-Research: tick Trading Software AG - von GBC AG

Einstufung von GBC AG zu tick Trading Software AG

Unternehmen: tick Trading Software AG
ISIN: DE000A0LA304

Anlass der Studie: Managementinterview
Empfehlung: Kaufen
Kursziel: 0,94 EUR
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Matthias Greiffenberger, Cosmin Filker

22.08.2019 - Interview mit der tick Trading Software AG
'Aktienverkäufe nur aus privaten Gründen und aktuell abgeschlossen. Tick-TS-Aktie gerade durch Vollausschüttung attraktives Investment.'
Die tick-TS war in den vergangenen Jahren stets profitabel und somit immer in der
Lage, eine attraktive Dividende auszuzahlen. Das Unternehmen ist ein besonders zuverlässiger Dividendenzahler, da in der Satzung des Unternehmens festgehalten ist, dass der gesamte ausschüttungsfähige Bilanzgewinn zur Gewinnausschüttung an die Aktionäre verwendet wird. In Verbindung mit den hohen Ergebnismargen werden hierdurch äußerst attraktive Dividenden ausgezahlt. So wurde für das Geschäftsjahr 2017/18 (Geschäftsjahresende 30.09.2018) eine Dividende in Höhe von 1,30 Euro je Aktie ausgeschüttet, was beim derzeitigen Kurs einer Dividendenrendite von 7,6% entspricht. Wir gehen davon aus, dass die zukünftige Gewinnentwicklung sukzessive ansteigen wird, was zu weiteren Dividendensteigerungen führen sollte.

Diese sehr attraktive Investmentchance spiegelt sich gemäß unserem Aktienresearch aktuell noch nicht im Aktienkurs wider. Zuletzt hat die Gesellschaft verschiedene Directors Dealings bezüglich Aktienverkäufen des Managements gemeldet, was Investoren etwas verunsichert hat. Zu diesem Sachverhalt und zur operativen Entwicklung haben wir mit Gerd Goetz (Vorstand tick-TS), Matthias Hocke (Vor-stand tick-TS) und Ingo Hillen (Aufsichtsrat der tick TS und Vorstand der sino AG) gesprochen.
GBC: Herr Goetz, wie läuft es derzeit operativ bei der tick Trading Software AG. Bitte erläutern Sie uns die aktuelle Geschäftsentwicklung?
Gerd Goetz: Die Kontrolllampen auf dem Unternehmens-Dashboard leuchten grün. Die aktuellen Projektentwicklungen liegen on track und der Housing- und Hosting-Betrieb läuft sicher und stabil. Zum Beispiel durch den Rückzug von Bloomberg aus dem SSEOMS-Business (Sell-Side Execution and Order Management) ergibt sich für uns darüber hinaus die Chance in ein neues, lukratives Geschäftsfeld vorzudringen.

Seite 1 von 3
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienBörseDividendesino AGTrading Software


0 Kommentare
Rating: Kaufen
Analyst: GBC
Kursziel: 0,94 Euro

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
16.11.19