wallstreet:online
41,40EUR | -0,60 EUR | -1,43 %
DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)+0,06 %

Kaffee Bis Jahresende aufwärts?

22.08.2019, 07:55  |  466   |   |   

Seit Mitte Juli diesen Jahres steht der Kaffeepreis deutlich unter Druck. Dabei fiel der Preis nun auf ein wichtiges Unterstützungsniveau, welches bislang behauptet werden konnte. Aus diesem Grund bietet es sich an, den Kaffeepreis jetzt genauer unter die Lupe zu nehmen.

Die großen Hedger im Markt (Commercials) sind aktuell wieder Netto-Long positioniert. In der Vergangenheit war dies nicht häufig der Fall und daher ein durchaus positives Zeichen, denn oftmals konnte der Kaffeepreis anschließend eine Aufwärtsbewegung starten. Das Sentiment, welches als Kontraindikator dient, ist seit der letzten Abwärtsbewegung zwar noch in keinem Extrembereich, notiert aber knapp davor. Besonders interessant für einen Rohstoff ist der saisonale Verlauf. Die Saisonalität stimmt bei Kaffee dabei für die zweite Jahreshälfte durchaus positiv. Bis auf den September sind die anderen Monate des zweiten Halbjahres im historischen Durchschnitt der letzten 30 Jahre positiv. Diese Vorfilter in Kombination mit der Charttechniik (wichtige Unterstützung hat die Abwärtsbewegung zunächst gestoppt), lassen nun auf eine Gegenbewegung gen Norden hoffen. Mit einem entsprechenden Hebelprodukt lässt sich diese Erwartungshaltung entsprechend handeln.

Kaffee (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz:

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 94 // 98,90 // 106,70 // 113
Unterstützungen: 86,34 // 89,60

Fazit

Das zweite Halbjahr ist für Kaffee aus saisonaler Sicht durchaus positiv. Auch die anderen Vorfilter (CoT-Report und Sentiment) zeigen erste Zeichen für eine potenzielle Aufwärtsbewegung. Mit einem entsprechenden Mini Future Long lässt sich gehebelt an einer solchen Bewegung partizipieren, aber natürlich wirkt der Hebel in beide Richtungen und beinhaltet daher ein entsprechendes Risiko. Ein Stopkurs könnte sich unterhalb des im Chart dargestellten Unterstützungsniveaus anbieten.

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2
Wertpapier
Kaffee
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DollarLaufzeitMorgan StanleyKaffeeBarriere


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
09.09.19
26.08.19