DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

BZUN - Der chinesische E-commerce Provider strauchelt!

Gastautor: Achim Mautz
26.08.2019, 09:00  |  694   |   |   

Sehr bearische Reaktion auf die letzten Quartalszahlen, Abwärtstrend droht.

Shortsetup


Symbol: BZUN ISIN:US06684L1035

Rückblick: Baozun ist ein chinesischer Full-Service-E-commerce Anbieter mit Hauptsitz in Shanghai. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen wie IT-Infrastruktur, Online Store Design und Aufbau, Unterstützung bei der optischen Verkaufsgestaltung, Marketing, Kundenservice, Lagerung der Ware bis hin zur kompletten Auftragsannahme und Ausführung der Bestellungen nahezu alle Komponenten des modernen E-commerce an. Mit mehr als 5.000 Mitarbeitern konnten im zweiten Quartal 2019 Umsätze von 248,2 Mio. USD erzielt werden. Charttechnisch kann sich die Aktie der allgemeinen Schwäche im Gesamtmarkt nicht entziehen und fiel seit dem Jahreshoch Mitte Juli nahezu 30 %. In diesem Abschwung bildete der Wert einen Abwärtstrend aus, der sich mit der Veröffentlichung der letzten Quartalszahlen noch beschleunigte und unter erhöhtem Volumen stattfand.

 Chart vom 23.08.2019 Kurs: 40,40 USD

Meinung: Anleger scheinen von den Wachstumsaussichten nicht mehr zu 100 % überzeugt zu sein und bringen ihre Schäfchen ins Trockene. Der Abverkauf unter deutlich erhöhtem Volumen ist kein gutes Zeichen für die Bullen und der Verlust des EMA 200 auf Tagesbasis droht. Kann der aktuelle Bereich rund um den gleitenden Durchschnitt und die horizontale Unterstützung bei 40,25 USD nicht gehalten werden drohen weitere deutliche Abschläge.

Setup: Interessierte Anleger sollte darauf achten, ob sich im aktuellen Bereich eine Konsolidierung auf zeitlicher Ebene ergibt. Läuft der Markt hier einige Tage in die Seite und bricht dann nach unten durch, könnte ein Shorttrade bei Unterschreiten der Unterstützung von 40,25 USD eröffnet werden. Der Stopp Loss sollte dann über die Konsolidierungszone gelegt werden, als erstes Kursziel bietet sich das nächstgelegene Unterstützungsniveau bei ca. 36,60 USD an.

Autor: Hubert Strasser besitzt aktuell keine Positionen in BZUN

Analyse erstellt im Auftrag von

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
USDAnlegerKonsolidierungInfrastrukturCharttechnisch


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
30.09.19