DAX+0,33 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,03 % Öl (Brent)+1,70 %

Marktgeflüster Zu gut für die Fed?

Gastautor: Markus Fugmann
05.09.2019, 18:48  |  1991   |   |   

Die Wall Street heute im Party-Modus - aber vielleicht ist die Kombination der heutigen Nachrichten doch für die Bullen ein verlorener Sieg! Nun soll es irgendwann im Oktober Gespräche geben zwischen den Delegationen der USA und China, aber bisher ist noch kein Termin in Sicht - aber Entspannung im Handelskrieg bedeutet eben auch für die Fed, dass die Dringlichkeit für Zinssenkungen sinkt. Heute dann dazu noch starke Daten vom US-Arbeitsmarkt (ADP) und dem ISM Index-Dienstleistungsindex, und wenn die Fed wie sie selbst behauptet Daten-abhängig ist, ist eine Zinssenkung im September eigentlich nicht zwingend (schon gar kein 0,5%-Schritt). Nun rücken die "großen" US-Arbeitsmarktdaten in den Fokus, und sollten diese auch positiv überraschen, bekommt das Zinssenkungs-Narrativ Risse..

Das Video "Zu gut für die Fed?" sehen Sie hier..

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
HandelChinaArbeitsmarktHandelskriegZinssenkung


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel