DAX+1,27 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,06 % Öl (Brent)-0,60 %

Roku erweitert Roku-TV-Lizenzprogramm nach Europa

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
07.09.2019, 23:03  |  763   |   |   

IFA – Roku Inc. (NASDAQ: ROKU) gab heute bekannt, dass das Lizenzprogramm Roku TV in Europa weiter ausgebaut wird. Anthony Wood, CEO von Roku, teilte in seiner Eröffnungsrede mit, dass Hisense der erste europäische Roku-TV-Partner ist und voraussichtlich im vierten Quartal Roku-TV-Modelle im Vereinigten Königreich einführen wird. Die Roku-TV-Modelle von Hisense kombinieren das intuitive und einfach zu bedienende Betriebssystem von Roku einschließlich Tausender von Streaming-Kanälen mit den Bild- und Bildschirmtechnologien von Hisense, die eine 4K-Ultra-HD-Auflösung und verbesserte HDR-Detail- und Kontrastwerte bieten. Diese Woche auf der IFA vorgestellt, einer weltweit führenden Consumer-Tech-Show in Berlin, können die Teilnehmer den ersten Hisense-Roku-TV für Europa auf dem Stand Nr. 234 von Roku, Halle 26 und dem Stand Nr. 201 von Hisense, Halle 6.2, sehen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190907005026/de/

Hisense Roku TV coming to the UK this fall (Photo: Business Wire)

Hisense Roku TV coming to the UK this fall (Photo: Business Wire)

TV-Hersteller können Referenzdesigns von Roku TV lizenzieren und Roku OS verwenden, um in kürzester Zeit Smart TVs von Weltklasse zu bauen. Roku TV wurde erstmals auf der Consumer Electronics Show 2014 (Messe für Unterhaltungselektronik) vorgestellt, und heute sind mehr als 100 Modelle von mehr als 10 Marken in Nordamerika erhältlich. Roku schätzt, dass in der ersten Jahreshälfte 2019 mehr als jedes dritte in den USA verkaufte Smart-TV-Gerät ein Roku-Gerät war, was das Roku-OS zur Nummer eins unter den Smart-TV-Betriebssystemen in den USA macht.

„Während die Verbraucher die Einfachheit und die fortschrittlichen Funktionen von Roku TV lieben, profitieren die TV-Hersteller von den niedrigen Herstellungskosten, einer Vielzahl von Technologieoptionen und dem Support durch Roku. Die Fähigkeit, in kürzester Zeit ein führendes Smart-TV-Erlebnis auf den Markt zu bringen, das regelmäßig von Roku aktualisiert wird und vollgepackt ist mit Unterhaltungsangeboten, verschafft den TV-Herstellern einen Vorteil im wettbewerbsorientierten TV-Geschäft“, sagte Wood. „Wir freuen uns, das Roku-TV-Lizenzprogramm nach Europa zu bringen und sind gespannt auf die ersten Hisense-Roku-TVs, die in diesem Jahr auf den Markt kommen.“

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 3
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroPreiseUSAEuropaStreaming


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
27.09.19