wallstreet:online
42,10EUR | 0,00 EUR | 0,00 %
DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

Twitter - auf den Breakout folgt jetzt der Pullback!

Gastautor: Achim Mautz
09.09.2019, 23:16  |  593   |   |   

Breakout-Pullback Tradingstrategie


Symbol: TWTR ISIN: US90184L1026

Rückblick: Die Aktie von Twitter hat nach der Veröffentlichung der Q2-Zahlen am 26.07. mit einem GAP-UP eröffnet. Danach korrigierte die Aktie des Kurznachrichtendienstes  zum EMA 20, um an diesem weiter nach oben zu laufen.

Twitter mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der Twitter steigt...
Ich erwarte, dass der Twitter fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Meinung: Twitter ist aus dem Widerstand bei 43 USD ausgebrochen und lieferte damit ein Kaufsignal. Nun könnte die Twitter-Aktie einen Pullback zurück in den Bereich des Breakout-Niveaus machen. Dies würde uns eine weitere Einstiegsgelegenheit in die Aktie des Kurznachrichtendienstes geben. Nach einem Pullback könnte die Aktie gute Chancen haben, ihre dynamische Aufwärtsbewegung weiter fortzusetzen.

Chart vom 09.09.2019 Kurs: 44,22 USD

Setup: Den Long-Einstieg könnte man vornehmen, wenn die Twitter-Aktie einen Pullback in den Breakout-Bereich bei 43 USD macht, und danach Intraday wieder ein Kaufsignal generieren würde. Der Stopp ginge bei aggressiveren Tradern knapp unter das Breakout-Niveau. Defensivere Trader geben der Aktie mehr Luft und setzen den Stopp unter den EMA 20 bei 42,11 USD.

Meine Meinung zu Twitter ist BULLISCH

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in TWTR

Analyse erstellt im Auftrag von

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
USDTwitter


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel