wallstreet:online
41,30EUR | -0,70 EUR | -1,67 %
DAX+0,95 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,04 % Öl (Brent)-0,40 %

Barrian Mining unterzeichnet Absichtserklärung zwecks Erwerbs des Projekts Troy Canyon mit hochgradiger Gold- und Silbermineralisierung unweit von Bolo in Nevada

Nachrichtenquelle: IRW Press
10.09.2019, 09:07  |  860   |   |   

 

Vancouver, British Columbia, 10. September 2019: Barrian Mining Corp. (Barrian oder das „Unternehmen“) (TSX-V: BARI, OTCQB: BARRF, FWB: BM5) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit Brocade Metals Corp. („Brocade“), einem Privatunternehmen, eine Absichtserklärung hinsichtlich des Erwerbs des Gold-Silber-Projekts Troy Canyon in Nye County (Nevada) unterzeichnet hat. Gesteinsstichproben aus historischen unterirdischen Strossen im Projekt lieferten 576 g/t Gold und mehr als 100 g/t Silber*. Das Projekt Troy Canyon befindet sich nur 70 Kilometern östlich von Barrians Vorzeigeprojekt, dem Projekt Bolo, unweit von Tonopah (Nevada).

 

CEO und Gründer Maximilian Sali sagt dazu: „Der Erwerb des Projekts Troy Canyon, das sich in einem frühen Entwicklungsstadium befindet, wird Synergien mit unserem nahegelegenen Vorzeigeprojekt Bolo schaffen. Historische Probenahmen bei Troy haben einige sehr hochgradige Gold- und Silberwerte geliefert. Das Hauptvorkommen ist nach wie vor auf einer Streichlänge von 300 Metern und in einer Tiefe von über 180 Metern offen. Das Projekt wird neuen Explorationsmethoden unterzogen werden, um die bestehenden Mineralisierungszonen zu erweitern und neue Zonen zu entdecken. Wir freuen uns sehr über die Fortschritte bei Bolo, die Bohrungen laufen und wir rechnen mit positiven Ergebnissen, die das Potenzial unseres Vorzeigeprojekts unter Beweis stellen werden. Barrians Hauptaugenmerk liegt weiterhin auf dem Projekt Bolo.“

 

Troy Canyon im Überblick

Das Silber-Gold-Projekt Troy Canyon befindet sich in der Grant Range im Osten von Nye County im US-Bundesstaat Nevada, rund 230 Kilometer nördlich von Las Vegas. Das Projekt besteht aus 19 zusammenhängenden Mineralkonzessionen mit 158,86 Hektar Grundfläche, die sich rund um die historische Goldmine Locke erstrecken. Die hochgradige Goldmineralisierung tritt in massiven Quarzerzgängen, Erzgangbrekzien und schmaleren beschichteten Erzgang- und Stockwerkszonen auf. Das Quarzsystem beißt auf 300 Metern entlang des gescherten, nach Norden verlaufenden Kontakts zwischen dem rekristallisierten Kalkstein aus dem Kambrium im Hangende und dem Quarz-Monzonit des Plutons Troy aus dem Tertiär (vor 23 Millionen Jahren) aus.

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 7

Goldbarren bequem von zuhause aus kaufen, hier!

Diskussion: Barrian Mining ist eine sehr junge IPO -- geben Sie Ihre Meinung im Forum ab!
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
BismutDollarGoldSilberPrognosen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
Aus der Redaktion
Aus der Community