Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

DGAP-News Neues nachhaltiges Crowdinvestment 7x7 Solar-Portfolio I.

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
10.09.2019, 12:00  |  166   |   |   






DGAP-News: 7x7sachwerte GmbH & Co. KG


/ Schlagwort(e): Produkteinführung/Nachhaltigkeit






Neues nachhaltiges Crowdinvestment 7x7 Solar-Portfolio I. (News mit Zusatzmaterial)


10.09.2019 / 12:00



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Neues Crowdinvestment: Schwärmen für Solaranlagen



Die 7x7 Energiewerte Deutschland I. GmbH & Co. KG startet auf LeihDeinerUmweltGeld.de das neue Crowdinvestment 7x7 Solar-Portfolio I.



Die neue Schwarmfinanzierung 7x7 Solar-Portfolio I. bietet nachhaltig orientierten Kleinanlegern die Möglichkeit, sich an der Energiewende zu beteiligen. Mit dem Geld der Anleger finanziert die Emittentin 7x7 Energiewerte Deutschland I. GmbH & Co. KG Projekte mit Photovoltaik-Anlagen. Anleger können Anteile in Form eines Nachrangdarlehens mit attraktiver Verzinsung bereits ab 100 Euro online zeichnen: auf der Plattform LeihDeinerUmweltGeld.de.



Mit den Anlegergeldern wird die 7x7 Energiewerte Deutschland I. GmbH & Co. KG in ein Portfolio von Solaranlagen investieren. Mehrere Photovoltaikanlagen befinden sich bereits im Besitz der Emittentin und sind in Betrieb, wobei weitere Objekte ins Portfolio aufgenommen werden sollen, die sich zum Teil noch in der Planungsphase befinden. Die Emittentin kauft und betreibtSolarkraftwerke, deren Auswahl sie bei der 7x7energie GmbH in Auftrag gibt.




Definierte Investitionsgrundsätze für Projekte

Der geografische Schwerpunkt für die Projekte liegt in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Die Anlagen werden mindestens für die volle Laufzeit der Nachrangdarlehen von der Emittentin betrieben. Die Auswahl der Projekte für das 7x7 Solar-Portfolio I. wird entlang definierter Investitionsgrundsätze getroffen. Dabei werden die Photovoltaikanlagen ausschließlich auf Flächen errichtet, die nicht anderweitig z. B. landwirtschaftlich nutzbar sind. Es handelt sich dabei entweder um Konversionsflächen (ehemalige Deponien oder Militärgelände), Autobahnrandstreifen oder versiegelte Flächen.

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 3
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AnlegerDeutschlandEnergieEnerHessen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel