Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

Spektakuläre Weltpremiere des neuen Defender Extreme Expedition der Geländewagen-Ikone endet mit Enthüllung auf der IAA (FOTO)

Nachrichtenagentur: news aktuell
10.09.2019, 18:30  |  485   |   |   
Kronberg/Frankfurt am Main (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder -

- Atemberaubende Ankunft: Der neue Defender rollt ein 42 Grad
steiles Gefälle auf dem IAA-Messestand herab - per Internet live in
alle Welt übertragen
- Team Defender: Die Weltpremiere wird von der
Olympia-Silbermedaillengewinnerin im Vielseitigkeitsreiten Zara
Tindall und Profi-Bergsteiger Kenton Cool begleitet
- Expedition 001: Kenton Cool steuert einen neuen Defender 110 bei
seinem ersten Härtetest durch die extreme Landschaft im "Tal der
Schlösser" in Kasachstan
- Humanitäre Partner: Der neue Land Rover Defender absolviert im
kommenden Jahr das Testprogramm für die Katastrophenhilfeflotte der
Internationalen Föderation der Rotkreuz- und
Rothalbmond-Gesellschaften (IFRC)
- Elektrisierend: Moderne Mild-Hybrid- oder Plug-in Hybrid-Antriebe
neben leistungsstarken und hocheffizienten Benzin- und Dieselmotoren
- Ab sofort zu bestellen: Der neue Defender 110 ist ab sofort zu
Preisen ab 55.600 Euro bestellbar und wird im Frühjahr 2020 lieferbar
sein. Der Defender 90 ist ab Anfang 2020 zu Preisen ab 49.700 Euro
bestellbar
- Breite Modellauswahl: Neuer Online-Konfigurator für den Land Rover
Defender auf www.landrover.de
- Verfolgen Sie die Defender Weltpremiere: Video
von der Enthüllung auf der IAA in Frankfurt am Main auf dem deutschen
Facebook-Kanal von Land Rover

Land Rover Defender Produkthighlights:

- Unvergleichlich und unaufhaltsam: Eine Ikone - neu erdacht für das
21. Jahrhundert
- Charakteristisches Design - begeisternde Technik: Clever und
ausdrucksstark, robust und mit unverwechselbarer Silhouette sowie den
typischen Defender Designelementen, wie kurze Karosserieüberhänge
vorn und hinten
- Experte im Gelände wie auf der Straße: Der neue Defender bietet
eine noch nie dagewesene Bandbreite an Fähigkeiten: Sein Können auf
schwierigem Untergrund steht außer Frage - nun ist er auch
komfortabel und souverän auf der Straße - Sieht robust aus - und ist
es auch: Neue, extrem stabile D7x-Karosseriearchitektur wurde für
besondere Belastungen weit jenseits der üblichen SUV-Standards
konzipiert
- Technologien für das 21. Jahrhundert: Im neuen Defender feiert das
neuentwickelte Infotainment-System Pivi Pro mit einer einfach zu
bedienenden Nutzeroberfläche sein Debüt
- Software-Aktualisierungen "Over-The-Air" versorgen den Defender
jederzeit und überall auf der Welt mit den neuesten Software-Updates
- Die Defender Familie: Den neuen Defender gibt es wie den Vorgänger
als Version 110 mit 5+2-Sitzkonfiguration, als Defender 90 mit
kürzerem Radstand und mit besonders strapazierfähigen Modellen für
Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 8
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroDeutschlandPreiseLandDiesel


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel