wallstreet:online
42,60EUR | -0,50 EUR | -1,16 %
DAX-0,18 % EUR/USD-0,12 % Gold+0,30 % Öl (Brent)-2,60 %

CytoTools: Ganz wichtiger Fortschritt

Nachrichtenquelle: Aktien Global
13.09.2019, 08:30  |  534   |   |   

Den Ausführungen von SMC-Research zufolge hat CytoTools zuletzt positive Ergebnisse einer Dosisfindungsstudie für das Produkt DermaPro vermelden können. SMC-Analyst Holger Steffen erwartet eine Neubewertung der Aktie, wenn mit einer größeren Finanzierungsrunde die Studien der dritten klinischen Testphase in Europa gestartet werden können.

Für CytoTools gebe es derzeit aus Sicht von SMC-Research zwei wichtige Treiber. Der eine seien Fortschritte auf dem Weg zu einer Zulassung für den europäischen Markt. Diesbezüglich habe das Unternehmen zuletzt erste Ergebnisse einer Dosisfindungsstudie der zweiten klinischen Testphase in der Indikation Diabetisches Fußsyndrom vermelden können. Das Flaggschiffprodukt der Gesellschaft, das Arzneimittel DermaPro, habe demzufolge bei dem zentralen Parameter vollständiger Wundverschluss fast doppelt so gut abgeschnitten wie die Standardtherapie unter Nutzung eines Hydrogels. Könne dieses Resultat mit den Detaildaten, die im vierten Quartal veröffentlicht werden, untermauert werden, würde sich damit die Wahrscheinlichkeit für einen erfolgreichen Abschluss des Projekts in Europa nach Einschätzung der Analysten deutlich erhöhen.

Der zweite Treiber sei der mögliche Vermarktungsstart in Indien. Zugelassen sei DermaPro (das in Indien unter dem Namen Woxheal vertrieben werden solle) schon seit 2017, wobei eine lokale Wirkstoffproduktion zur Bedingung gemacht worden sei. Diese sei im Anschluss vom Partner Centaur aufgebaut worden, wobei aus Sicht der Gesellschaft bis zum ersten Quartal dieses Jahres alle notwendigen Anforderungen für eine Freigabe der Produktion erfüllt worden seien. Dennoch stehe die Genehmigung noch aus. Sobald diese erfolge, könne zeitnah der Vermarktungsstart erfolgen.

Darüber hinaus arbeite CytoTools in der Tochter CytoPharma an Projekten in den Indikationen Onkologie und Sepsis mit hohem mittel- bis langfristigen Potenzial. Nach bislang sehr guten Resultaten in präklinischen Tests könnten nach Aussage der Analysten bald Partner präsentiert und die klinische Entwicklung gestartet werden. Das Researchhaus habe dieses Potenzial in der Bewertung noch nicht berücksichtigt.

Stattdessen liege der Fokus des Modells auf DermaPro/Woxheal. Hier sehe SMC-Research die Chance, dass starke Detaildaten zur Dosisfindungsstudie den Weg für eine größere Finanzierungsrunde und für den Start der dritten klinischen Testphase in den Indikationen diabetisches Fußsyndrom und Ulcus cruris („Offenes Bein“) ebnen könnten.

In diesem Fall erwarte das Researchhaus eine Neubewertung der Aktie, in deren aktuellem Kurs das Potenzial eines möglicherweise sehr wirksamen Medikaments gegen weit verbreitete Krankheiten, für die es bislang nur unzureichende Therapiemöglichkeiten gebe, aus Sicht der Analysten nicht adäquat berücksichtigt sei. Obwohl mögliche Erlöse mit Zulassungswahrscheinlichkeiten gewichtet worden seien, sehe SMC-Research ein Kursziel von 25,50 Euro für den Fall einer erfolgreichen Weiterentwicklung des Kernprodukts. Aufgrund der hohen Unsicherheit und des Fehlschlagrisikos im Entwicklungsprozess von Medikamenten sei das Prognoserisiko jedoch sehr hoch, was zu einem unveränderten Urteil „Speculative Buy“ führe.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 13.09.19, 8:30 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 13.09.19 um 7:50 Uhr fertiggestellt und am 13.09.19 um 8:00 Uhr von sc-consult GmbH (SMC-Research) erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2019/09/2019-09-13-SMC-Studie-CytoTools_frei.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Cytotools - neuer Focus Money Hotstock!! Alles einsteigen!!
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAnalystenFinanzierungIndienEuropa


0 Kommentare
Rating: Kauf
Analyst: Holger Steffen
Kursziel: 25,50 EUR

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
18.09.19

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
18.09.19
Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index Sehr bekannte Kryptowaehrung Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni