checkAd

OVO Energy übernimmt SSE Energy Services in einer bahnbrechenden Transaktion

Der führende unabhängige britische Energieversorger OVO Energy hat die Übernahme des Geschäftsbereichs für Haushaltsenergie und damit verbundener Dienstleistungen von SSE für 500 Millionen Pfund vereinbart. Diese Transaktion umfasst 400 Millionen Pfund in bar und 100 Millionen Pfund in Form eines Schuldscheindarlehens und ist ein bedeutsamer Moment für die Energiewirtschaft. Zusammen versorgen die Unternehmen fast 5 Millionen Haushalte in ganz Großbritannien.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190913005306/de/

Stephen Fitzpatrick, CEO and Founder of OVO (Photo: Business Wire)

Stephen Fitzpatrick, CEO and Founder of OVO (Photo: Business Wire)

Mit der Übernahme kommt OVO seinem Ziel näher, alle Menschen mit sauberer und erschwinglicher Energie zu versorgen. Die Kombination eines Unternehmens in der Größenordnung von SSE mit den technologischen Fähigkeiten von OVO führt dazu, dass Millionen weitere Kunden mithilfe von neuester Technologie den Kohlenstoffausstoß ihres Haushalts verringern und gleichzeitig ihre Kosten niedrig halten können, während sie weiterhin einen ausgezeichneten Service bekommen.

Stephen Fitzpatrick, CEO und Gründer von OVO, sagte:

Diese Transaktion ist ein bedeutender Moment für die Energiewirtschaft. Der technologische Fortschritt, die sinkenden Kosten für erneuerbare Energien und die Batteriespeicherung, die explosionsartige Zunahme von Daten und die dringend erforderliche Dekarbonisierung führen zu einer kompletten Transformation des weltweiten Energiesystems.

In den letzten drei Jahren hat OVO stark in skalierbare Betriebsplattformen, intelligente Datenfunktionen und Services für das vernetzte Heim investiert und so sichergestellt, dass wir gut aufgestellt sind, um zu wachsen und von neuen Chancen in einem sich verändernden Markt zu profitieren.

SSE und OVO ergänzen sich hervorragend. Die Unternehmen teilen die Werte für Nachhaltigkeit und Kundenbetreuung. Sie haben ein ausgezeichnetes Team aufgebaut und ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.“

Alistair Phillips-Davies, CEO von SSE, führte aus:

„Wir sind schon lange davon überzeugt, dass ein engagierter, zielgerichteter und unabhängiger Energieversorger die Kunden, Mitarbeiter und andere Interessengruppen am besten bedienen kann - und das ist eine ausgezeichnete Gelegenheit zur Realisierung dieses Ziels. OVO teilt unsere konsequente Ausrichtung auf den Kundenservice und hat eine kühne Vision, was die Neugestaltung der Zukunft der Branche mithilfe von Technologie betrifft. Ich bin zuversichtlich, dass dies das optimale Resultat für das Geschäft von SSE Energy Services ist.“

Seite 1 von 3


Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
13.09.2019, 16:01  |  583   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

OVO Energy übernimmt SSE Energy Services in einer bahnbrechenden Transaktion Der führende unabhängige britische Energieversorger OVO Energy hat die Übernahme des Geschäftsbereichs für Haushaltsenergie und damit verbundener Dienstleistungen von SSE für 500 Millionen Pfund vereinbart. Diese Transaktion umfasst 400 Millionen …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel