wallstreet:online
41,80EUR | -0,50 EUR | -1,18 %
DAX+0,29 % EUR/USD+0,46 % Gold+0,20 % Öl (Brent)-0,27 %

Deutschland Mehr Beschäftigte im Verarbeitenden Gewerbe

Nachrichtenagentur: Redaktion dts
16.09.2019, 12:12  |  1296   |   |   
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die Zahl der Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland ist im Juli 2019 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,7 Prozent gestiegen. Knapp 5,7 Millionen Personen, also 41.000 mehr als im Vorjahr, waren im siebten Monat des Jahres in den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten tätig, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit. Am stärksten stieg die Beschäftigtenzahl in der Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen (+2,8 Prozent).

Überdurchschnittlich erhöhte sie sich auch in der Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln mit +1,6 Prozent sowie im Maschinenbau mit +1,2 Prozent. Einen Beschäftigtenrückgang gab es dagegen in der Herstellung von elektrischen Ausrüstungen mit -1,6 Prozent, in der Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen mit -0,4 Prozent und in der Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren mit -0,2 Prozent. Die Zahl der im Juli 2019 geleisteten Arbeitsstunden nahm im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,0 Prozent auf 731 Millionen Stunden zu, so die Statistiker weiter. Dabei ist allerdings zu berücksichtigen, dass es im Juli 2019 einen Arbeitstag mehr gab als im Juli 2018. Die Entgelte für die Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe lagen bei rund 26,1 Milliarden Euro. Gegenüber dem Vorjahresmonat war das eine Steigerung um 7,7 Prozent.
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroDeutschland


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel