wallstreet:online
42,60EUR | -0,50 EUR | -1,16 %
DAX-0,22 % EUR/USD0,00 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-2,32 %

Bitcoin und Co. - jetzt bereit machen für die große Krypto-Jahresendrally!?

Gastautor: Guidants
17.09.2019, 18:47  |  1917   |   |   
  • Bitcoin BTC/USD - Kurs: 10.269,00000 $ (Bitfinex)
  • Bitcoin Cash BCH/USD - Kurs: 320,60001 $ (Bitstamp)
  • BTG BTG/USD - Kurs: 10,13000 $ (Bitfinex)
  • Ethereum ETH/USD - Kurs: 208,50000 $ (Bitfinex)
  • Litecoin LTC/USD - Kurs: 75,37800 $ (Bitfinex)
  • EOS EOS/USD - Kurs: 4,23190 $ (Bitfinex)
  • Monero XMR/USD - Kurs: 74,03400 $ (Bitfinex)
  • Dash DASH/USD - Kurs: 93,44500 $ (Bitfinex)
  • NEO NEO/USD - Kurs: 9,61020 $ (Bitfinex)

Schon vor einem Monat, am 15. August 2019, schrieb ich an dieser Stelle, dass ich die Kryptowährungen generell noch in einer Korrekturbewegung sehe, die sich jedoch langsam ihrem Ende nähern dürfte. Obwohl seitdem einiges passiert ist, ergibt sich auf Sicht eines Monats nahezu ein Nullsummenspiel. Wie ist das zu erklären? Nun, ganz einfach. Nach Veröffentlichung meines Artikels gerieten die großen, wichtigen Kryptowährungen nahezu allesamt nochmals ein wenig unter Abgabedruck und fielen zunächst auf neue Korrekturtiefs zurück. Hier griffen dann jedoch die Krypto-Anleger beherzt zu - und so notieren die großen, wichtigen Coins und Tokens heute allesamt, pi mal Daumen, auf dem gleichen Kursniveau wie vor gut vier Wochen.

Doch das war und ist nicht das einzig Bemerkenswerte, was wir zuletzt erlebt haben. Generell nämlich wirkte die Kursentwicklung zwischen Mitte August und Mitte September so als wären die Kryptowährungsmärkte regelrecht eingeschlafen. Dynamik jedenfalls sieht anders aus. Ferner zeigte sich zuletzt ausgerechnet der Bitcoin (BTC) - als "Mutter aller Kryptowährungen" - deutlich stärker als die Altcoins à la Ethereum (ETH) und Co. Auch dieses Bild beginnt sich gerade zu drehen. So können, besonders am heutigen Dienstag, die Altcoins deutlich stärker zulegen als die Nummer 1 des Marktes - etwas, dass ich auch im "Krypto Trader" frühzeitig angekündigt habe (und was mir selbst dort nur sehr wenige geglaubt haben).

Generell bleibe ich dabei, dass der Bitcoin (BTC) eigentlich nochmal seine 200-Tage-Linie (Exponential Moving Average oder auf Deutsch: Exponentiell Gleitender Durchschnitt der vergangenen 200 Tage), die derzeit bei rund 8.725 US-Dollar (mit steigender Tendenz) verläuft, testen müsste, um charttechnisch sauber nach oben frei zu sein. Insofern wäre das ideale Einstiegs- respektive Nachkaufniveau für den Bitcoin (BTC) unterhalb von 9.000 US-Dollar, ich würde rund 8.800 US-Dollar favorisieren, anzusiedeln. Dagegen haben die meisten Altcoins ihre Korrektur charttechnisch sehr sauber abgearbeitet und beendet, so dass Ethereum (ETH), Bitcoin Cash (BCH), Litecoin (LTC), EOS und Co. prinzipiell schon bereit stehen um sehr bald endlich wieder durchzustarten.

Mit anderen Worten: Sollte es beim Bitcoin (BTC) selbst nochmals zu einem "Sell Off" (Ausverkauf) kommen, sollte man diesen kaufen. Die (guten) Altcoins dagegen kann man jetzt schon peu à peu einsammeln. Zum Ende des Jahres hin ist dann nämlich mit einer Krypto-Kursrally, einer Krypto-Jahresendrally, zu rechnen. Diese sollte alleine den Bitcoin (BTC) über 11.000 US-Dollar, mindestens in Richtung 12.000 bis 12.500 US-Dollar, katapultieren können. Bei einigen Altcoins könnte sogar noch deutlich mehr gehen! Welche Altcoins dabei zu favorisieren sind, erfährt man selbstverständlich immer rechtzeitig im "Krypto Trader", den Sie daher unbedingt abonnieren sollten. Zumal Sie ihn, dank Widerrufsrecht, quasi zwei Wochen kostenlos testen können...

PS: Erst in der heutigen, aktuellen Ausgabe des "Krypto Trader"-Newsletters wurde von mir wieder ein Altcoin (genauer: ein Token) vorgestellt, dass man derzeit noch günstig einsammeln kann. Das Kurspotenzial dieses Tokens beläuft sich dabei auf bis zu +125 % auf Sicht von 12-18 Monaten.

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den folgenden besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert: Bitcoin BTC/USD, Bitcoin Cash BCH/USD, BTG BTG/USD, Ethereum ETH/USD, Litecoin LTC/USD, EOS EOS/USD, Monero XMR/USD, Dash DASH/USD, NEO NEO/USD

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
ETHMoneroDollarUSDBitcoin


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index Sehr bekannte Kryptowaehrung Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni