DAX-0,14 % EUR/USD-0,13 % Gold+0,08 % Öl (Brent)0,00 %

SILBER Neue Impulse müssen her!

18.09.2019, 14:15  |  2003   |   |   

Nach einem turbulenten Start ist die Korrektur bei Silber zuletzt in etwas ruhigeres Fahrwasser eingetreten. Zuletzt hatte sich das Edelmetall zwischen den 18,0 US-Dollar und der wichtigen Unterstützung von 17,5 US-Dollar eingerichtet. Diese Entwicklung könnte eine abwartende Haltung der Marktakteure widerspiegeln. Neue Impulse müssen her und diese könnte es bereits heute geben, denn die US-Notenbank wird ihre Leitzinsentscheidung bekanntgeben. Eine große Aufmerksamkeit sollte ihr sicher sein, denn die Marktteilnehmer erhoffen sich zudem Hinweise darauf, wie es in der nächsten Zeit weitergehen könnte… 


Zur Ausgangslage vor der FED-Entscheidung. Nachdem Silber ausgehend vom letzten Verlaufshoch bei 19,6 US-Dollar zunächst kräftige Rücksetzer zu verkraften hatte und hierbei noch einmal den eminent wichtigen Unterstützungsbereich von 17,5 US-Dollar erfolgreich testete, beruhigte sich die Lage. Der erste Sturm war vorbei. In den letzten Handelstagen bewegte sich das Edelmetall dann in der Nähe zur Marke von 18,0 US-Dollar…

Aus unserer Sicht wäre mit dem erfolgreichen Test der 17,5 US-Dollar der Boden für einen erneuten Vorstoß auf der Oberseite durchaus bereitet. Nun muss nur noch die US-Notenbank mitspielen. Im Vorfeld der Entscheidung präsentiert sich der US-Dollar jedoch robust. Eine Senkung der Leitzinsen um 25 Basispunkte dürfte bereits eingepreist sein. Die Märkte werden aber ganz genau die Kommuniqués und die Ausführungen der Währungshüter verfolgen, um ggf. Hinweise auf die nähere Zukunft daraus zu ziehen. 

Kurzum: Die abwartende Haltung bei Silber könnte mit der FED-Entscheidung aufgegeben werden. Aus charttechnischer Sicht haben die 18,5 US-Dollar auf der Oberseite eine hohe Relevanz. Gelingt die Rückeroberung dieser Widerstandszone, wäre das ein wichtiger Fingerzeig. Auf der Unterseite bleiben die 17,5 US-Dollar und vor allem die Zone 17,0 / 16,7 US-Dollar das Maß der Dinge. 

Diesen Artikel teilen

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Gold-Silber-Rohstofftrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service

Silberbarren bequem von zuhause aus kaufen, hier!

Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DollarNotenbankSilberFEDLeitzins


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Autor

Gold-Silber-Rohstofftrends ist der Informationsdienst für alle Rohstoffinteressierten. Wir spüren die wichtigen Trends an den Rohstoffmärkten auf und geben unseren Lesern konkrete Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien. Unser Fokus liegt hierbei auf Gold, Silber, Rohöl sowie den Industriemetallen. Die Analyse von interessanten Edelmetall- und Rohstoffaktien rundet unser Informationsangebot ab.

RSS-Feed Gold-Silber-Rohstofftrends