DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

Just in time?

18.09.2019, 17:59  |  254   |   |   

Der ehemalige stellvertretende Gouverneur der Bank of England, Sir Paul Tucker, hat den sprunghaft wachsenden Einfluss der Zentralbanken auf die Wirtschaftspolitik nach der Krise 2007/2008 zum Anlass genommen, um darüber nachzudenken, ob und unter welchen Bedingungen das bisherige Konzept von Centralbankism zukunftsträchtig ist. Dabei verweist er auf die nach westlichem Verständnis  einzigartige Unabhängigkeit der Zentralbanken,

Der Beitrag Just in time? erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Markus C. Kerber.

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
ZentralbankWirtschaftspolitikZentralbankenBank of England


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel