Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,33 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,36 % Öl (Brent)+0,44 %

Yield Growth gibt Produktionszeitpläne für die Wright & Well-Produktlinien mit THC und CBD im Oktober bekannt

Nachrichtenquelle: IRW Press
19.09.2019, 09:05  |  474   |   |   

19. September 2019, Vancouver, BC: The Yield Growth Corp. (CSE:BOSS) (OTCQB:BOSQF) (Frankfurt:YG3) (Yield) kündigt die Produktion beider Produktlinien der Marke Wright & Well CBD und THC im Oktober an. Sechs Produkte der Marihuana-Linie von Wright & Well werden in Oregon für den Verkauf im Cannabis-Einzelhandel hergestellt, wobei die Produktion voraussichtlich in der Woche vom 21. Oktober 2019 abgeschlossen wird. Vier Produkte der CBD-Hanf-Linie von Wright & Well werden in Kalifornien hergestellt; die Produktion soll in der Woche vom 28. Oktober 2019 abgeschlossen werden.

 

 

Die Produktion beider Produktlinien Wright & Well CBD und THC wird im Oktober dieses Jahres aufgenommen.

 

Die Marke Wright & Well

 

Wright & Well ist eine von Ayurveda inspirierte Linie an Marihuana-infundierten Produkten, die durch Hanfwurzelextrakt ergänzt werden. Diese wirksame Linie ist einzigartig formuliert, um Menschen dabei zu helfen, sich frei zu bewegen und ein erfülltes Leben zu führen. Mit proprietären Formulierungen, die ebenso einzigartig wie wirksam sind, beruhen diese Produkte auf ayurvedischen Studien über einen Zeitraum von 30 Jahren und der praktischen Anwendung bei chronischen Schmerzpatienten. Jedes Produkt wurde mit den reinsten Inhaltsstoffen, nano-präzisen Anteilen und sorgfältig ausgewählten Sorten für ein wirkungsvolles Ergebnis entwickelt.

 

Die Linie der Marihuana-infundierten Produkte wird in Oregon über Nova Paths, einen lizenzierten Cannabishersteller und -händler, auf den Markt gebracht. Die Linie der CBD-Hanf-infundierten Produkte wird in Kalifornien in einer GMP-konformen Laboreinrichtung in Los Angeles hergestellt.

 

Zusammenarbeit bei den Marihuana-Produkten in Oregon:

 

Die Herstellung der folgenden sechs Marihuana-Produkte bei Nova Paths in Oregon wird voraussichtlich in der Woche vom 21. Oktober 2019 abgeschlossen: das mit Marihuana angereicherte Massageöl „BE LOVED“ mit Öl aus Purple Hindu Kush und CBD-Isolat; das mit Marihuana angereicherte Gel „BE RELIEVED“ mit Purple Hindu Kush und CBD-Isolat; der mit Marihuana angereicherte Balsam „BE FREE“ mit Purple Hindu Kush und CBD-Isolat; die Hanf-CBD-Tinkturen „BE BETTER“ (normale Stärke und extra Stärke); und die Cannabis- und Hanf-CBD-Tinktur „BE CHILL“.

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 5
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DollarCannabisAnlegerMarihuanaTER


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel