wallstreet:online
43,05EUR | +0,75 EUR | +1,77 %
DAX-0,12 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+1,38 %

Halo berichtet über aktuellen Stand der Unterzeichnung und des Abschlusses einer Vereinbarung mit Bophelo Biosciences

Nachrichtenquelle: IRW Press
20.09.2019, 07:30  |  1397   |   |   

 

Nicht zur Verbreitung über US-Nachrichtendienste oder in den Vereinigten Staaten bestimmt

 

Toronto, Ontario, 19. September 2019. Halo Labs Inc. (NEO: HALO, OTCQX: AGEEF, Deutschland: A9KN) („Halo“ oder das „Unternehmen“) freut sich, ein Update zu einer vorherigen Pressemeldung am 4. September bereitzustellen und bekannt zu geben, dass das Unternehmen erwartet, dass die endgültigen Unterlagen mit Bophelo Biosciences Ltd. („Bophelo“) aus Lesotho (Afrika) in den nächsten zwei bis drei Wochen unterzeichnet werden.

 

Die geplante Übernahme von Bophelo ist ein sehr wichtiger Meilenstein für Halo. Bophelos anfänglicher Standort mit 5 Hektar ist fast doppelt so groß wie der Standort Evans Creek im Süden Oregons und Bophelos bedingte Genehmigung für den Freilandanbau auf bis zu 200 Hektar könnte unserer Kenntnis nach eines der größten Cannabisanbauprojekte der Welt ermöglichen“, sagte Kiran Sidhu, CEO und Mitbegründer von Halo Labs.

 

ÜBER HALO

 

Halo ist ein Cannabisextraktionsunternehmen, das hochwertige Cannabisöle und -konzentrate entwickelt und herstellt. Dieses Marktsegment verzeichnet das rascheste Wachstum in der Cannabisbranche. Halo ist ein weltweit führender Anbieter von Cannabisöl und -konzentraten, der seit seiner Gründung über 4 Millionen Gramm Öl und Konzentrate produziert hat. Halo ist in allen wichtigen Verfahrensbereichen der Cannabisproduktion bestens bewandert, und setzt verschiedenste selbst entwickelte Verfahren und Produkte ein. Das zukunftsorientierte Unternehmen wird von einem starken Führungsteam geleitet, das über ein umfangreiches Branchen-Knowhow sowie Erfahrungen mit „Blue Chips“ verfügt. Das Unternehmen ist derzeit in Kalifornien und Oregon sowie in Nevada mit unserem Partner Just Quality, LLC und in Lesotho mit der strategischen Partnerschaft Bophelo tätig.  Mit seinem kundenorientierten Ansatz wird Halo auch weiterhin innovative Marken und Private-Label-Produkte in zahlreichen Produktkategorien vermarkten.

 

Weitere Informationen zu Halo finden Sie in den einschlägigen Unterlagen, die von Halo auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com veröffentlicht wurden.

 

KONTAKTDATEN

 

Halo Labs

Investor Relations

info@halocanna.com

 

ÜBER BOPHELO BIOSCIENCE

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 4
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
Private Label ProdukteCannabisTERUnsicherheitLand


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel