Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,56 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,02 % Öl (Brent)+2,36 %

project44 bietet Automatisierungsfunktionen über den gesamten Lebenszyklus des LKW-Transports

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
23.09.2019, 10:23  |  218   |   |   

Um die Agilität und betriebliche Effizienz zu verbessern, suchen Spediteure und Logistikdienstleister zunehmend nach Wegen zur Automatisierung manueller Prozesse. So meldete project44, weltweit führend auf dem Gebiet der Transparenz für Spediteure und Logistikdienstleister, heute die Erweiterung seiner Advanced Visibility Platform um eine neue Ausschreibungsfunktion für LKW-Fracht, um den manuellen Prozess für den LKW-Transport weiter zu optimieren und zu automatisieren. Dieses innovative Angebot verhindert Reibungsverluste im Frachtsystem und Datensilos, sodass die Benutzer das Transportation Management System (TMS) oder Enterprise Resource Planning (ERP) System nicht mehr verlassen müssen, um Angebote einzuholen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190923005319/de/

(Photo: Business Wire)

(Photo: Business Wire)

Vom Frachteinkauf über die Echtzeit-Verfolgung bis hin zur automatisierten Integration von Abrechnungen bietet project44 jetzt eine äußerst robuste und moderne Lösungssuite für den Straßengüterverkehr, mit der der wachsende weltweite Kundenstamm die betriebliche Effizienz steigern, Kosten senken und seinen Kunden ein außergewöhnliches, mit Amazon vergleichbares Erlebnis bieten kann.

Die neue Ausschreibungsfunktion ermöglicht es Kunden von project44, automatisch Angebote für LKW-Transportleistungen direkt aus ihrem TMS, ERP oder anderen Bestandssystemen anzufordern. Nach der Sichtung der Angebote können sie ihre Leistungen ohne Login bei einer separaten Schnittstelle anbieten. Die Daten zu Versandleistungen können zudem nach der Angebotsannahme direkt in die Systeme des Spediteurs eingebunden werden. Mit dieser Funktion entfällt für die Kunden von project44 die Aufgabe, die gleichen Daten in mehrere Systeme oder Marktplätze eingeben zu müssen. Damit werden manuelle Mehrfachprozesse vermieden, die Wahrscheinlichkeit menschlicher Fehler sinkt und Auditprozesse werden vereinfacht, was die betriebliche Effizienz von Verladern und Spediteuren gleichermaßen steigert.

„Damit läutet project44 die nächste Runde der Automatisierungsfunktionen ein. Wie unsere Automatisierungslösungen für den gesamten ‚Less-Than-Truckload‘- und ‚Truckload‘-Lebenszyklus zeigen, ist project44 von Grund auf darauf ausgelegt, Verladern, Logistikdienstleistern und Spediteuren durchgängige Transparenz und Automatisierung für ihre wichtigsten Transportprozesse zu bieten“, sagte Mike Reed, Chief Strategy Officer von project44. „Durch die nahtlose Verknüpfung von Verladern, LSPs, Marktplätzen und Spediteuren gestalten wir die Ausschreibung und Disposition einer Versandleistung jetzt viel schneller, effizienter und zweckdienlicher.“

Derzeit können Spediteure und Logistikdienstleister die multimodalen Automatisierungsfunktionen für den gesamten Lebenszyklus von project44 über eine direkte API oder digitale Frachtmarktplätze nutzen. Um mehr zu erfahren, senden Sie eine E-Mail an info@project44.com.

Über project44

project44 ist die weltweit führende fortschrittliche Transparenzplattform für Spediteure und Logistikdienstleister. project44 verbindet, automatisiert und bietet Transparenz bei wichtigen Transportprozessen, um Erkenntnisse zu beschleunigen und die benötigte Zeit zu verkürzen, um diese Erkenntnisse in Maßnahmen umzusetzen. Durch die Nutzung der Leistungsfähigkeit der cloudbasierten Plattform von project44 können Unternehmen ihre betriebliche Effizienz steigern, die Kosten senken, ihre Versandleistung verbessern und ihren Kunden ein außergewöhnliches, mit Amazon vergleichbares Erlebnis bieten. Weltweit ist project44 mit Tausenden Spediteuren verbunden, verfügt über eine umfassende Abdeckung aller ELD- und Telematikgeräte auf dem Markt und unterstützt alle Transport- und Versandarten, einschließlich Parcel, Final-Mile, Less-than-Truckload, Volume Less-than-Truckload, Truckload, Rail, Intermodal und Ocean. Weitere Informationen finden Sie unter www.project44.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
Audi


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel