Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,28 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,09 % Öl (Brent)-0,29 %

Pacific Rim Cobalt Corp. Hochgradige Nickel-Bohrergebnisse gepaart mit Insiderkäufen - Durchbruch durch baldige MEGA-NEWS!

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
24.09.2019, 08:31  |  1460   |   |   









DGAP-Media / 24.09.2019 / 08:31



Hochgradige Nickel-Bohrergebnisse gepaart mit Insiderkäufen - Durchbruch durch baldige MEGA-NEWS!



Soeben veröffentlichte Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL) weitere hervorragende, hochgradige Bohrergebnisse die die historischen ein weiteres Mal deutlich übertreffen, wir rechnen in den kommenden Wochen mit einer aktualisierten Ressourcenschätzung, welche deutlich höher ausfallen dürfte als die bisherige. Sämtliche durchgeführte Bohrungen konnten bereits ab der Oberfläche äußerst hochgradige Nickel und Kobaltvererzungen nachweisen, dies ist ein Garant für sehr günstige Produktionskosten.



Aufgrund des explodierenden Nickelpreises und der hervorragenden, hochgradigen Bohrergebnisse, sind wir der Überzeugung, dass in den kommenden Wochen ein Deal mit einem bedeutenden Batteriehersteller bevorsteht.



Mittlerweile summieren sich seine Insiderkäufe auf 325.000 Aktien, allein in der vergangenen Woche. Herr Sundher hält nunmehr über 3,15 Millionen Aktien von Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL). Dies ist ein extremer Vertrauensbeweis des Managements und ein Anzeichen dafür wie unterbewertet das Unternehmen derzeit ist. Auch wir sind vom langfristigen Erfolg des Unternehmens überzeugt, wir erwarten in den kommenden Wochen bedeutenden Newsflow und eine deutliche Kurssteigerung!



Es zeichnet sich immer mehr ab, dass das Unternehmen auf einer Weltklasse Lagerstätte sitzt, die schon bald ins Visier von Branchenplayer geraten dürfte, eine Übernahme halten wir ebenfalls für möglich. Es verwundert daher nicht, dass sich bereits letztes Jahr ein chinesischer Milliardenkonzern die komplette Produktion in einer Absichtserklärung gesichert hat (LINK)!



Des Weiteren erwarten wir weitere positive Bohrergebnisse und die Ressourcenschätzung, welche den Kurs wieder in den Bereich von mindestens 0,30 EUR katapultieren sollte (aktuell 0,11 EUR)! Sollte ein Batteriegigant einsteigen und die Produktionsaufnahme finanzieren, wir die Aktie unserer Ansicht nach, nicht mehr unter 0,50 EUR notieren - Verpassen Sie den Einstieg nicht, die kommenden Wochen werden die bedeutendsten der Unternehmensgeschichte!

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel