DAX-0,08 % EUR/USD+0,08 % Gold-0,05 % Öl (Brent)0,00 %

Wirecard – Datenanalyse spuckt Überraschung aus

Gastautor: Daniel Saurenz
26.09.2019, 12:16  |  5578   |   |   

Die Société Generale hat wie von uns umgehend gemeldet die Aktie von Wirecard mal eben auf 271 Euro gestellt. 84 Prozent über aktuellem Niveau. Unser letzter Trade auf Wirecard brachte am Dienstag erneut zweistelligen Gewinn. Es war Trade Nummer 16 in Folge mit Rendite zwischen 10 und 330% für unsere Abonnenten. Nummer 17 ist in Vorbereitung, denn unsere Datenanalyse spuckt Überraschendes aus. Das Ziel der Soc. Generale ist dabei nicht das Entscheidende, vielmehr lässt sich mit Wirecard 71% Gewinn einfahren bis Ende des Jahres 2019. Einzige Voraussetzung – die Aktie muss ihr aktuelles Niveau halten. Die passende WKN gibt es heute Mittag bei uns im Börsenbrief. Schauen Sie doch mal rein und testen Sie uns. Hier geht es dorthin. Für Trade Nummer 17 in der Aktie, die die mit Abstand am meisten gehandelte im DAX-Universum ist.

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroBörseRenditeDAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors