Silber-Roundup Welche sind die besten Silberaktien?

Nachrichtenquelle: Sharedeals
04.10.2019, 15:50  |  4695   |   |   
Mit dem Start eines neuen, langfristigen Aufwärtstrends beginnt der Silberpreis seinen ersten dynamischen Anstieg zu konsolidieren. Heiß gelaufene Silberpapiere korrigieren ihre steilen Zugewinne, die besonders seit Juni heftige Depotgewinne ermöglichten. Beliebte Qualitätswerte bleiben in Anlegerkreisen Fresnillo (WKN: A0MVZE), First Majestic Silver (WKN: A0LHKJ), Wheaton Precious Metals (WKN: A2DRBP), MAG Silver (WKN: 460241), Hecla Mining (WKN: 854693), Alexco Resources (WKN: A0JKUP) oder Americas Gold and Silver (WKN: A2PRX2). 

Wer Silber vor 20 Jahren kaufte, als der Siegeszug der Digitalfotografie der industriellen Silbernachfrage einen Schlag versetzte, steht heute trotzdem mit 213% im Gewinn. Der hochgelobte DAX Index erzielte seitdem nur einen Zuwachs von gerade einmal 58%. Doch Silberaktien waren ein noch viel besseres Geschäft, mit teils über 2.000% Kursanstieg. Die Gründe dafür, dass der Silbersektor langfristig ein viel besseres Investment war und bleibt als der DAX, sind vielfältig. Besonders die Politik des billigen Geldes, welche die Zentralbanken seit mindestens 20 Jahren und mit Einführung der EZB und des Euros beschleunigt fortführen, sorgt dafür, dass sich die Preise für Vermögenswerte parallel nach oben verschieben und Silber nach Gold eine Spitzenposition einnimmt.

Weiterlesen auf sharedeals.de


First Majestic Silver Corporation Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer