wallstreet:online
42,50EUR | -0,10 EUR | -0,23 %
DAX-0,16 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,19 % Öl (Brent)+0,02 %

DAX - Das Gap mahnt leise....

11.10.2019, 15:00  |  926   |   |   

Damit befindet sich der DAX wieder direkt an der fallenden Trendkanallinie (rote gestrichelte Linie im Chart), an welcher der Index zuvor immer wieder gescheitert war. Möglicherweise dreht der DAX hier erneut nach unten ab. Darauf deutet das neue offene Gap bei 12.202 Punkten hin. Bisher wurden alle Gaps geschlossen, trifft dies auch für das neue tiefe Gap zu, wird der DAX wieder bis 12.200 Punkte absacken.

Aktuelle DAX-Lage

DAX mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der DAX steigt...
Ich erwarte, dass der DAX fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

DAX im Short-Modus.

DAX bei 12.400 Punkten.

Indikatoren short.

Anlaufmarken nach oben bei 12.460, 12.500, 12.530 und 11.600 Punkten, nach unten bei 12.300, 12.100 und 12.000 Punkten.

Gap nach oben um 12.260 Punkte geschlossen, neues Gap bei 12.202 Punkten offen.

Historische Saisonalität

In US-Vorwahljahren (DAX): Kursrückgang von Anfang August bis Ende November.

Gebert-Börsenindikator (Oktober)

Langfristiger Börsenindikator nach Gebert: Kaufen (Vormonat September: Kaufen).

(Dieser Börsenindikator berücksichtigt monatlich die Inflations- und Zinsdaten, den Euro/Dollar-Kurs und die Saisonalität. Anhand der Daten signalisiert der Indikator langfristige Kauf- und Verkaufssignale für den DAX.)

Big Picture

DAX unter 12.000 Punkten mit Kursrückgang bis 11.500 und 11.266 Punkte erwartet, über 12.000 Punkten Hochlauf bis 12.100 und 12.140 Punkte erwartet.

Sentiment

DAX (Woche 41)

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 4

Diskussion: Das alternative Hebeldepot ohne Erfolgsgarantie!

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 10.10.2019
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
BasiswertBörseDAXVDAVola


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel