DAX+0,12 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,21 % Öl (Brent)+0,16 %

cannabisradar.de Pivot Pharma steigt mit seiner eigenen CBD-Produktlinie in den US-amerikanischen CBD-Markt ein!

14.10.2019, 08:57  |  5715   |   |   

Als innovatives Unternehmen, das auf Medical Wellness spezialisiert ist und seinen Kunden hochwertige Lösungen zur Prävention und Selbstbehandlung anbietet umfasst das Produktportfolio von Pivot Pharmaceuticals CBD-Produkte, Phytocannabinoide und Nutrazeutika. Diese punkten mit einem eindeutigen Nutzen für den Anwender: sie besitzen eine hohe Absorptionsfähigkeit, eine geringe Keimbelastung und sind einfach in der Anwendung. Damit betritt Pivot nun im 1.Quartal 2020 den US-Markt!

 

Redaktions-Kommentar Cannabisradar.de:

Am 8.10.2019 wurde vermeldet, dass Pivot Pharmaceuticals Inc. mit der Firma F&B Cosmetics eine Auftragsfertigungs- und Liefervereinbarung unterzeichnet hat, welche die Herstellung von Pivots diversifiziertem Portfolio von CBD-Wellnessprodukten in den Vereinigten Staaten regelt. F&B Cosmetics ist ein bei der FDA eingetragener Full-Service-Auftragshersteller von Premiumprodukten, von seinem Firmensitz in Tennessee aus beliefert das Unternehmen einige der größten Kosmetikkonzerne der Welt.

Pivot wird seine differenzierten CBD-Produkte im 1. Quartal 2020 in den Vereinigten Staaten auf den Markt bringen. Um eine führende Marke zu schaffen arbeitet das Unternehmen hinsichtlich dem Branding der Produkte aktiv mit der Firma Joseph Mimran & Associates zusammen. Joe Mimran ist ein weltbekannter und extrem erfolgreicher Designer und Branding-Experte. Er gründete u.a. das Modelabel ‚Club Monaco‘, dass er 1999 an Ralph Lauren verkaufte!

Oberstes Ziel von Pivot ist es, sich im Medical Wellness-Sektor als Marktführer auf dem Gebiet der Phytocannabinoide zu positionieren und seinen Kunden ein umfassendes Spektrum von wissenschaftlich fundierten Lösungen für die Prävention und Selbstbehandlung anzubieten. Die patentierten Technologien ermöglichen dabei eine gezielte Verarbeitung von Cannabinoiden und deren Einbindung in unzählige Produkte. Daraus resultiert unter anderem eine höhere Dosierungsgenauigkeit, ein wesentlich schnellerer, kostengünstigerer und genauerer Herstellungsprozess sowie eine erhebliche Steigerung der Bioverfügbarkeit beim Menschen!

Seite 1 von 7
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienCannabisHandelDeutschlandDerivate


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel