DAX+0,47 % EUR/USD0,00 % Gold-0,31 % Öl (Brent)0,00 %

Wachstumsmarkt - Cannabishaltige Getränke von BevCanna Enterprises

Nachrichtenquelle: Der Finanzinvestor
14.10.2019, 10:04  |  4116   |   

Die Legalisierung von Cannabisprodukten für den allgemeinen Gebrauch erfolgt am 17. Oktober 2019 in Kanada. Das legalisiert Produkte wie z.B. Verdampfer, Cremes, Tinkturen, Lebensmittel und Getränke, die CBD oder THC beinhalten oder mit diesen versetzt worden sind. Jeder Kanadier kann nun ganz legal solche Produkte konsumieren, wann immer er will. Die BevCanna Enterprises (CSE: BEV /WKN: A2PNFY) ist hierbei als Aktie sehr spannend, denn das Unternehmen ist Hersteller und Abfüller für cannabishaltige Getränkemarken.

Weiterlesen auf: www.derfinanzinvestor.de
 

Diesen Artikel teilen

Diskussion: BevCanna - Die neue Monster oder RedBull?
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
CannabisKanada


Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
18.10.19