DAX-0,28 % EUR/USD0,00 % Gold+0,54 % Öl (Brent)-0,24 %

Biofrontera Insider-Käufe nach Ameluz-Schock!

Nachrichtenquelle: Sharedeals
14.10.2019, 14:14  |  522   |   |   
Haben Sie schon zu vermeintlichen Schnäppchenpreisen zugeschlagen und Biofrontera-Aktien (WKN: 604611) gekauft? Diese Frage kann Biofrontera-CEO Prof. Dr. Hermann Lübbert mit einem klaren ‚Ja‘ beantworten. Die beiden seitens des Vorstandsvorsitzenden heute gemeldeten und am 11. Oktober durchgeführten Aktiengeschäfte haben einen Gesamtwert von knapp über 50.000 Euro. Lübbert kaufte dabei zu Preisen von 5,17 Euro und 5,23 Euro.

Die Biofrontera AG vermeldete letzte Woche vorläufige Geschäftszahlen für die ersten neun Monate, die bei Börsianern wenig gut ankamen (wir berichteten). Im Mittelpunkt der Sorgen: Das Wachstum des Anti-Krebs-Hoffnungsträgers Ameluz verlangsamt sich. Biofrontera weist für die ersten neun Monate aus Verkäufen von Ameluz in den USA ein Umsatzanstieg von 25% aus auf 12,8 bis 13,0 Millionen Euro nach 10,2 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Im dritten Quartal brachen die US-Umsatzzahlen von Ameluz sogar um 15% ein, was laut Biofrontera auf eine Preiserhöhung zurückzuführen sei.

Weiterlesen auf sharedeals.de


Diesen Artikel teilen

Diskussion: Biofrontera - Heiße Turnaround-Spekulation
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAktienUSAPreiseInsider


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel