DAX+0,39 % EUR/USD-0,42 % Gold-0,11 % Öl (Brent)-0,20 %
Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Leichte Kursgewinne

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
14.10.2019, 17:33  |  467   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Montag gestiegen. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte bis zum Nachmittag um 0,09 Prozent auf 172,60 Punkte zu. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel auf minus 0,46 Prozent. In den meisten Anleihemärkten der Eurozone legten die Renditen zu.

Händler nannten als Grund für die stärkere Nachfrage nach als sicher geltenden Wertpapieren die schlechtere Börsenstimmung. An den Aktienmärkten belasteten insbesondere ernüchternde Nachrichten zum Handelsstreit zwischen den USA und China. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg von mit der Sache vertrauten Personen erfahren haben will, besteht China auf weiteren Gesprächen mit den USA, bevor ein vorläufiges Handelsabkommen unterzeichnet werden könne.

Demgegenüber hatte US-Präsident Donald Trump am Freitag verkündet, die beiden größten Volkswirtschaften der Welt hätten sich auf eine teilweise Vereinbarung einigen können. Die chinesische Seite gab sich wesentlich vorsichtiger und sprach nur von Fortschritten auf dem Weg hin zu einer Einigung. Angesichts eines Feiertages kamen aus den USA kaum Impulse.

Besonders deutlich fielen die Renditen in Großbritannien. Weiterhin ringen die Europäische Union und Großbritannien um einen Durchbruch im Brexit-Streit. "Ein Deal ist möglich, er ist diesen Monat möglich oder sogar diese Woche", sagte der irische Außenminister Coveney am Montag in Luxemburg. "Aber wir haben es noch nicht geschafft." Premierminister Boris Johnson will laut seiner von der Königin vorgetragenen Regierungserklärung die EU weiterhin am 31. Oktober verlassen./jsl/fba

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroRenditeUSABundesanleihenGroßbritannien


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel