DAX-0,03 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-0,61 %

Deutsche Bank Netto-Leerverkaufsposition von Caxton Associates leicht zurückgefahren - Aktiennews

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
16.10.2019, 15:37  |  273   |   |   
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Caxton Associates LP hat Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Deutsche Bank AG moderat verringert:

Die Finanzprofis des Hedgefonds Caxton Associates LP haben ihr Short-Engagement in den Aktien des Bankenkonzerns Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) ein Stück weit gekürzt. [mehr]


 

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Deutsche Bank vor neuem All-Time-High

Diskussion: Das tut weh. Darum viel die Deutsche Bank Aktie so rasant ab
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienBankenHedgefondsDeutsche BankLeerverkauf


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel