DAX+0,47 % EUR/USD-0,34 % Gold-0,15 % Öl (Brent)-0,16 %

Yield Growth unterzeichnet Absichtserklärung mit Apothecary Botanicals über die Herstellung und den Vertrieb von Jack n Jane, der neuen Produktlinie von Yield von mit Cannabis infundierten Topika in Kanada

Nachrichtenquelle: IRW Press
17.10.2019, 08:51  |  713   |   |   

 

17. Oktober 2017 - Vancouver, BC: The Yield Growth Corp. (CSE: BOSS) (OTCQB: BOSQF) (FWB: YG3) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine unverbindliche Absichtserklärung über den Abschluss einer Co-Packing-Vereinbarung mit Apothecary Botanicals Inc. unterzeichnet hat, einem in Kanada zugelassenen Cannabis-Produzenten und einer Tochtergesellschaft von Geyser Brands Inc. (TSXV: GYSR); Gegenstand ist die Produktion und Markteinführung der kanadischen Cannabis-Marke von Yield Growth, Jack n Jane, einer Produktlinie von mit Cannabis infundierten Produkten, die Tinkturen, Topika und Kapseln umfasst.

 

Jack n Jane ist Yield Growth's neue Linie von Cannabis-infizierten Topicals.

 

Parallel zu dieser Bekanntgabe erfolgt die offizielle Legalisierung der Produktion und des Vertriebs von Cannabis-Extrakten und Cannabis-Topika durch Health Canada, die heute, am ersten Jahrestag der Legalisierung von Marihuana für den Freizeitkonsum in Kanada, in Kraft tritt.

 

Yield Growth wird Apothecary Botanicals mit der Herstellung und dem Vertrieb seiner Produktlinie Jack n Jane in British Columbia beauftragen; dies bündelt die eigentumsrechtlich geschützten Formulierungen von Yield Growth mit den Cannabis-Lieferungen, -Services, -Einrichtungen, -Ausstattungen von Apothecary Botanicals und den erforderlichen Lizenzen von Health Canada für die Verarbeitung und den Vertrieb. Yield Growth wird alle Inhaltsstoffe außer Cannabis, die Verpackung und das Design bereitstellen, während Apothecary Botanicals das Cannabis, das je nach Bedarf THC und/oder CBD enthält, für die verschiedenen Produktformulierungen liefert. Die erste Phase der Produktion wird voraussichtlich drei Tinkturen mit THC und CBD umfassen, wobei eine Markteinführung bis zum 31. Dezember 2019 anvisiert wird.

 

Yield Growth beabsichtigt, viele der in seinem Katalog enthaltenen Produkte in die Jack n Jane-Linie aufzunehmen, einschließlich seines eigenen, eigentumsrechtlich geschützten Hanfwurzelöls als zentralem Inhaltsstoff und vieler weiterer hochwertiger pflanzlicher Stoffe. Die Produktlinie umfasst momentan CBD- und THC-Tinkturen, ein Muskel- und Gelenk-Gel, Massageöle, einen Muskelbalsam und eine Fußcreme, wobei sich mehrere neue Produkte in der Entwicklung befinden, unter anderem transdermale Pflaster und Badezusätze.

Seite 1 von 4
Diesen Artikel teilen

Diskussion: The Yield Growth - Ob das was wird?
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AnlegerCannabisKanadaKonsumGesundheit


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel