DAX+0,15 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,26 % Öl (Brent)-0,09 %

Wirecard - Erholung nach Kurseinbruch?

17.10.2019, 08:45  |  880   |   |   

Hintergrund des Kurseinbruchs ist ein "Financial Times"-Bericht über Unregelmäßigkeiten des Unternehmens in Dubai. Die Zeitung erhebte bereits in der Vergangenheit ähnliche Vorwürfe gegen das Unternehmen, die dann aber weitgehend entkräftet werden konnten. Ist dies auch diesmal wieder der Fall, dürfte Wirecard vor einem erneuten Anstieg stehen und das nach oben offene Gap bei 140,00 Euro schließen.

Trading-Strategie:

Wirecard mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der Wirecard steigt...
Ich erwarte, dass der Wirecard fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

1. Long-Position um 120,00 Euro möglich. Stopp bei 110,00 Euro. Kursziel 140,00 Euro.

Anmerkungen: Stopps und Gewinnziele im Insight sind als Orientierungspunkte zu verstehen und hängen maßgeblich vom eigenen Risiko- und Geldmanagement sowie der jeweiligen Entwicklung im Tageshandel ab.

Gewinne eigenständig mitnehmen.

Wirecard (Tageschart in Euro)

Tendenz:

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 125,00 // 130,00 // 140,00 Euro
Unterstützungen: 120,00 // 115,00 // 110,00 Euro
Strategie für steigende Kurse
WKN: DF2AP7 Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 1,44 - 1,45 Euro Emittent: DZ Bank
Basispreis: 107,78 Euro Basiswert: Wirecard
KO-Schwelle: 107,78 Euro akt. Kurs Basiswert: 122,50 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel:
Hebel: 8,01 Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de
Strategie für fallende Kurse
WKN: DF7QH5 Typ: Open End Turbo Short
akt. Kurs: 2,62 - 2,64 Euro Emittent: DZ Bank
Basispreis: 148,60 Euro Basiswert: Wirecard
KO-Schwelle: 148,60 Euro akt. Kurs Basiswert: 122,05 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 115,00 Euro
Hebel: 5,52 Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Seite 1 von 2
Diesen Artikel teilen

Diskussion: AKTIE IM FOKUS: Wirecard brechen nach erneuten 'FT'-Vorwürfen ein

Diskussion: Wirecard stürzt ab - schon wieder! Wie ernst ist es diesmal?
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAktienBasiswertDZ BankLaufzeit


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel