DAX+0,42 % EUR/USD-0,42 % Gold-0,18 % Öl (Brent)-0,25 %

DAX - Warten auf London

18.10.2019, 14:00  |  822   |   |   

Vor der Abstimmung dürfte es im DAX zu keinem Richtungsentscheid kommen. Am Montag dürfte der DAX also mit einem Gap-up oder einem Gap-down eröffnen, dies bitte vor dem Wochenende bedenken. Aktuell ist eine Mehrheit im Unterhaus sehr wackelig, es wäre durchaus ein Abverkauf am Montag möglich. In diesem Fall dürfte der DAX dann Kurs auf die beiden nach unten offene Gaps bei 12.495 und 12.202 Punkten schließen.

Aktuelle DAX-Lage

DAX im Long-Modus.

Seite 1 von 7
Diesen Artikel teilen

Diskussion: Marktgeflüster: Fed finanziert Trump?

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 17.10.2019
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
BörseBasiswertDAXVDAVola


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel