DAX+0,68 % EUR/USD+0,20 % Gold+0,01 % Öl (Brent)+0,75 %

Candlesticks Nestlé - Die Luft ist raus!

23.10.2019, 15:31  |  1085   |   |   

Nach einer fulminanten Aufwärtsbewegung, die Anfang 2019 mit Ausbruch über die Tops der Jahre 2017 und 2018 begann und sich nochmals mit Ausbruch aus einem Aufwärtstrendkanal bestätigte, setzte nach 9 Monatshöchstkursen in Folge im September 2019 eine Gegenbewegung ein. Diese zeigt nun mit zwei recht langen schwarzen Wochenkerzen einen Stimmungsumschwung an. Im Bereich der runden Marke von 100 CHF dürfte nun jedoch ein erster breiter und relevanter Unterstützungsbereich anzunehmen sein. Neue Tiefs in der gegenwärtigen Abwärtsbewegung und ein Break der 100 sollten sodann die Aktie zwar kurzfristig weiter fallen lassen, doch bei ca. 97 CHF (Tief einer längeren weißen Wochenkerze) bis 95 CHF wäre auf Kaufsignale zu achten mit der Chance einer Erholung in Richtung 102 bis 105 CHF.

 

Nestlé – Wochenkerzen

Chart provided by guidants.com

 

Aus aktueller Sicht wäre jedoch kurzfristig eine weitergehende Erholung zu erwarten in den Bereich der Mitte der jüngsten langen schwarzen Wochenkerze mit einer Pause der Erholungsbewegung im Bereich 105 CHF mit der Chance auf eine Fortsetzung der Erholung bis max. 108/110 CHF. Aufgrund der jüngst kräftigen Aufwärtsbewegung seit Jahresanfang 2019 ist eine kurz- bis mittelfristige Erholung zu favorisieren, die wiederum ausgehend vom Stimmungsumschwung der vergangenen Wochen mittel- bis langfristig auf Widerstand trifft. Eine Handlungsempfehlung wäre daher, im Bereich 108/110 CHF auf Verkaufssignale zum Beispiel in den Tageskerzen zu achten und eine entsprechende Erholung zum Abbau von bestehenden Positionen zu nutzen. Ausgesprochen negativ aber unwahrscheinlich wäre indes ein Rückfall unter 95 CHF mit Re-Break in den zuvor verlassenen Aufwärtstrendkanal mit Ziel 90 bis 88 CHF.

 

Das grosse Lehrbuch der Chartanalyse – So funktioniert Chartanalyse wirklich! Mein Buch für Sie! Erscheinungstermin 13.11.2019 im Finanzbuch-Verlag. Hier vorbestellen!

Stefan Salomon Chartanalyst

www.candlestick.de

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten investiert ist, direkt oder indirekt durch Finanzinstrumente. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts: www.guidants.com

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AufwärtstrendVermögenCandlestickChartanalyseCHF


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel