DAX+0,66 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+0,69 %

Alibaba Singles´Day zahlt sich aus

11.11.2019, 15:46  |  971   |   |   

Der Singles’ Day oder Guanggun Jie ist ein Tag für Alleinstehende und wird traditionell am 11. November gefeiert. Dieser Tag wurde in den letzten Jahren bei jungen Chinesen immer beliebter, aber auch die Marktwirtschaft entdeckte dieses Ereignis für sich und knackt Tagesumsatzrekorde. Scheinbar reicht es nicht aus, den Black Friday und Cyber Monday zu zelebrieren, ein weiterer Handelsstarker Tag musste her.

Das Hauptaugenmerk liegt dabei ganz klar auf den Umsätzen der beliebten chinesischen Onlineplattform Alibaba. Ein Blick auf den Kursverlauf der Alibaba-Aktie offenbart Anfang Juni 2018 das letzte markante Verlaufshoch bei 211,70 US-Dollar. Im Zuge der Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und China knickte aber auch dieser Wert zum Ende des abgelaufenen Jahres ein und markierte schließlich um 130,00 US-Dollar seinen vorläufigen Tiefpunkt. Seitdem befindet sich die Aktie aber wieder merklich im Aufwind, über den seit Mai letzten Jahres bestehenden Abwärtstrend kam das Papier aber noch nicht hinaus. Dies könnte bei der vorliegenden Aufwärtsdynamik aber noch für diese Woche anstehen. Ein Anstieg über diese Hürde würde folglich ein mittelfristiges Kaufsignal aktivieren und biete dadurch ausgesprochen gute Handelsansätze.

Ausbruch abwarten

Schafft es Alibaba weiteres Vertrauen der Anleger zu gewinnen und steigt mindestens über das Niveau von 190,00 US-Dollar an, dürfte das angesprochene mittelfristige Kaufsignale zustande kommen und erste Gewinne an 195,72 US-Dollar erlauben. Darüber wird aller Wahrscheinlichkeit nach das Rekordhoch aus 2018 bei 211,70 US-Dollar angesteuert. Auf längere Sicht könnte sich das Wertpapier ähnlich wie Amazon.com entwickeln und in ungeahnte Höhen klettern. Als Zugvehikel kann man beispielsweise auf das Open Edn Turbo Long Zertifikat WKN KA50NL zurückgreifen. Mit erhöhter Volatilität im Bereich der Abwärtstrendlinie muss aber zwangsläufig gerechnet werden, Rücksetzer zurück auf 180,00 US-Dollar kämen hierbei nicht überraschend. Eine nachhaltige Abkehr von Investoren wird allerdings erst unter dem Kursniveau von mindestens 170,00 US-Dollar angenommen, in diesem Fall müssten Verluste zurück an die Trendlinie um 162,50 US-Dollar zwingend einkalkuliert werden. Ein Ausbruch wäre damit aber vom Tisch, weitere Signale müssten abgewartet werden.

Seite 1 von 3
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroDollarHandelZertifikateAlibaba


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
28.11.19