DAX+0,50 % EUR/USD-0,19 % Gold-0,56 % Öl (Brent)+0,89 %

DGAP-Adhoc CO.DON AG: co.don Aktiengesellschaft schließt Kapitalerhöhung ab

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
11.11.2019, 22:42  |  421   |   |   




DGAP-Ad-hoc: CO.DON AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung


CO.DON AG: co.don Aktiengesellschaft schließt Kapitalerhöhung ab


11.11.2019 / 22:42 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




NICHT ZUR VERÖFFENTLICHUNG, VERBREITUNG ODER WEITERGABE IN DIE BZW. INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, KANADA, JAPAN UND AUSTRALIEN.

CO.DON AG (ISIN: DE DE000A1K0227)



co.don Aktiengesellschaft schließt Kapitalerhöhung ab



Berlin / Teltow, 11. November 2019  - Die co.don Aktiengesellschaft, Teltow (ISIN DE000A1K0227; WKN A1K022) (das "Unternehmen") hat neue Aktien aus der am 21. Oktober 2019 beschlossenen Erhöhung des Grundkapitals in einem Umfang von EUR 2.549.839,00 platziert. Das Grundkapital der Gesellschaft wird dementsprechend von derzeit EUR 21.745.817,00 um EUR 2.549.839,00 auf EUR 24.295.656,00 durch Ausgabe von 2.549.839 neuen, auf den Inhaber lautende Stückaktien der Gesellschaft gegen Bareinlage erhöht.



Der Bruttoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung beträgt rund EUR 5,9 Mio.



Die Kapitalerhöhung bedarf noch der Eintragung in das Handelsregister. Der Vorstand wird die Eintragung der Kapitalerhöhung kurzfristig beantragen. Die Einbeziehung der neuen Aktien in die bestehende Notierung der Gesellschaft (ISIN DE000A1K0227) wird voraussichtlich um den 15. November 2019 erfolgen.



Im Zusammenhang mit der Kapitalerhöhung hat die Gesellschaft mit der Großaktionärin Bauerfeind Beteiligungsgesellschaft mbH ("Bauerfeind") in Konkretisierung früherer Abreden mit der Aktionärin eine Darlehensvereinbarung im Umfang von bis zu rund EUR 1,6 Mio. abgeschlossen. Die Mittel aus dem Darlehen sind bis November 2020 abrufbar und sollen neben den im Rahmen der Kapitalerhöhung erzielten Mitteln der Sicherung der in den nächsten zwölf Monaten benötigten Liquidität dienen. Im Rahmen der Kapitalerhöhung wird Bauerfeind insgesamt 900.000 neue Aktien zu einem Gesamtbezugspreis von EUR 2.070.000,00 erwerben, so dass die Aktionärin nach Durchführung der Kapitalerhöhung mit insgesamt rd. 27,9% an der Gesellschaft beteiligt sein wird.

Seite 1 von 3
Diesen Artikel teilen

Diskussion: *** co.don - Gute News ! ***
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienUSAEURKapitalerhöhungWertpapiere


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
21.11.19