DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

RavenQuest schließt erste Cannabislieferung nach Australien ab

Nachrichtenquelle: IRW Press
12.11.2019, 12:10  |  443   |   |   

12. November 2019 - Vancouver, British Columbia - RavenQuest BioMed Inc. (CSE: RQB OTCQB: RVVQF Frankfurt: 1IT) (das "Unternehmen" oder "RavenQuest"  -https://www.commodity-tv.com/play/ravenquest-biomed-investor-presentat ... ), eines der innovativsten Cannabisunternehmen Kanadas, gibt bekannt, dass es seine erste Lieferung von medizinischem Cannabis nach Australien erfolgreich abgeschlossen hat. RavenQuest Cannabis wurde nach Medcan Australia ("Medcan") verschifft, einem staatlich lizenzierten australischen Anbieter von medizinischem Cannabis.

 

"Am 8. November 2019 erhielt Medcan eine nominale Lieferung von Cannabis, das aus der RavenQuest-Anlage in Edmonton stammt, die mit der Orbital Garden Cannabisanbautechnologie von RavenQuest angebaut wird. Obwohl die Größe der Sendung nominal ist, ist es wichtig, dass wir die Sendung an unsere australischen Partner ohne größere Verzögerungen ausführen konnten. Während diesem Testversand lief der Prozess sehr reibungslos, was es unserer Meinung nach ermöglichen wird, schnell auf die nächste Stufe in Australien zu gehen und größere Mengen an unseren Partner Medcan zu liefern", sagte George Robinson, CEO von RavenQuest.

 

"Für diejenigen, die mit dem australischen Markt nicht vertraut sind, ist es ein aufstrebender Cannabismarkt mit einem regulatorischen Rahmen, der den kanadischen Gesetzen für medizinisches Marihuana von 2001-2010 ähnelt. Die Preise in Australien sind für die Produzenten sehr günstig, und wir freuen uns darauf, mehr von unserem hochwertigen, im Orbitalgarten angebauten Cannabis an unsere australischen Freunde zu liefern", so Robinson weiter.

 

Craig Cochran, CEO von Medcan, kommentierte: "Nachdem wir unsere erste RavenQuest Cannabislieferung erhalten haben, können wir bestätigen, dass die Cannabisqualität von RavenQuest unseren hohen Produktstandards entspricht, was ein Beweis für ihre präzise kontrollierten Indoor-Kulturmethoden ist. Noch wichtiger ist, dass wir damit unseren Patienten hochwertiges Cannabis anbieten können."

 

Medcan wurde 2016 gegründet und hat eine einzigartige Vision, australischen Patienten ein hochwertiges, preiswertes Cannabisprodukt anzubieten. Mit einem vertikal integrierten Modell ist Medcan unter der Lizenz des Australian Office of Drug Control für den Anbau, die Produktion, die Herstellung, den Export und den Import hochwertiger medizinischer Cannabisprodukte für klinische Studien und den individuellen Patientenzugang in ganz Australien zugelassen.

Seite 1 von 3
Ravenquest BioMed Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: RavenQuest Sofa
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
CannabisEuropaPrognosenUnsicherheitAustralien


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
23.12.19