DAX+0,44 % EUR/USD+0,20 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+0,44 %

Marktausblick Ölpreis: Warten auf den großen Knall!

Nachrichtenquelle: GKFX Europe
14.11.2019, 08:50  |  12033   |   |   

Seit Tagen wechseln sich rund um den Handelskrieg zwischen China und den USA positive und negative Gerüchte und Aussagen ab, und der Markt weiß nicht so recht wohin er tendieren soll. Es fehlt ein klarer Impuls. Auch der Ölpreis pendelt seit einigen Handelstagen in einer Seitwärtsrange zwischen 60,30 USD bis 63,00 USD.

Öl vom 14.11.2019

Charttechnik:
Nach dem sich der Kurs an der Marke von 56,00 USD stabilisiert hatte, geht es langsam aber in trendiger Ausrichtung nach oben. Diese Erholungsbewegung könnte sich in den nächsten Tagen sogar fortsetzen, denn das anvisierte Anlaufziel auf der Oberseite liegt noch weit weg, nämlich bei 67,44 US-Dollar. Gelingt es allerdings den Shorties das Ruder zu übernehmen, so wäre zunächst ein Abverkauf an das Tief bei 59,10 USD sehr wahrscheinlich. Das übergeordnete Ziel im Big Picture befindet sich bei 55,75 USD.

Und wie sieht die charttechnische Konstellation in der Stundenausführung aus? Dort hat das schwarze Gold mit dem Rutsch unter das Level von 61,31 USD einen Trend gen Süden ausgebildet. Aktuell notiert Brent an der oberen Begrenzung und mit einem Ausbruch könnten die Anleger das Short-Szenario gar vernichten. Aber Vorsicht! Ein Angriff der Bären ist in dieser Entscheidungszone natürlich jederzeit möglich. Ziele: 60,77 USD/60,30 USD.

Viel Erfolg bei Ihren Investments wünscht Ihnen
Ihr GKFX-Europe-Team

Mehr Informationen zu GKFX Europe http://www.gkfx.eu . Bleiben Sie auf dem Laufenden. Alle News auch in unserem Twitter Channel oder in Facebook.

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Disclaimer:
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroUSDÖlÖlpreisBrent


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer