DAX-0,14 % EUR/USD+0,15 % Gold+0,15 % Öl (Brent)-0,77 %

Schock 95 Prozent aller Bitcoin-Umsätze sind frei erfunden!

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
14.11.2019, 16:47  |  337   |   |   
Wien (www.aktiencheck.de) - Geahnt hat man es schon, nun zeigt ein Gutachten: Unregelmäßigkeiten sind im Bitcoin-Business keine Ausnahme, sondern eher die Regel, so die Experten von "FONDS professionell".

Dies sei insbesondere bei den Umsätzen an diversen Tauschbörsen der Fall: Bei den meisten handele es sich um Scheingeschäfte, berichte die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) mit Verweis auf ein Gutachten des Investmenthauses Bitwise. [mehr]


 

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
ScheingeschäfteBitcoin


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel