DAX-0,04 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,29 % Öl (Brent)+0,29 %

Yield Growth bestellt Vivek Taneja zum VP, Operations seiner Tochterfirma Flourish Mushroom Labs

Nachrichtenquelle: IRW Press
19.11.2019, 08:13  |  778   |   |   

 

19. November 2019, Vancouver, BC: The Yield Growth Corp. (CSE:BOSS) (OTCQB:BOSQF) (FWB:YG3) freut sich, die Bestellung des Chemieingenieurs Vivek Taneja zum Vice President, Operations seiner Tochtergesellschaft Flourish Mushroom Labs Inc. bekannt zu geben. Herr Taneja wird die Vermarktung der vom Unternehmen erzeugten funktionellen Produkte auf Basis von Speisepilzen beaufsichtigen. Als erstes Produkt soll Bio-Kaffee aus Speisepilzextrakt auf den Markt kommen. Vivek wird außerdem in jenem Team mitarbeiten, das für die Entwicklung von klinischen Forschungsstudien im Zusammenhang mit Wirkstoffkomplexen, die in psychoaktiven Pilzen enthalten sind, und deren Anwendung in innovativen Therapien verantwortlich zeichnet.

 

 

Vivek Taneja ist ein erfahrener Chemieingenieur mit über 24 Jahren Erfahrung im Projektmanagement, der unter anderem auch Fachkenntnisse im Zusammenhang mit Pilot- und Erweiterungsstudien, Produktionsmanagement und technischer Projektleitung sammeln konnte. Vor seinem Engagement bei Flourish Mushroom Labs beaufsichtigte Herr Taneja als Projektleiter diverse technische Planungs- und Bauprojekte für internationale Unternehmen wie Coca-Cola, Nestle Water und Minute Maid im Gesamtwert von über 150 Millionen Dollar.

 

Herr Taneja übte vor seiner Bestellung zum VP, Operations eine beratende Funktion bei Flourish Mushroom Labs aus. Zu seinen jüngsten Erfolgen bei Flourish Mushroom Labs zählt auch die Weiterentwicklung der vom Unternehmen kreierten Kaffees auf Basis von Speisepilzextrakt gemeinsam mit Bhavna Solecki, seines Zeichens Director of Research & Development. So wurden sämtliche Rohstoffe bzw. Inhaltsstoffe für vier Kaffeemischungen auf Basis von Speisepilzextrakt zusammengestellt und die entsprechenden Verpackungsmaterialien ausgewählt. Derzeit werden diverse Standorte auf ihre Eignung als Produktionsstätten geprüft.

 

„Angesichts seiner langjährigen Erfahrung in der Lebensmittel- und Getränkebranche ist Herr Taneja hervorragend geeignet, um die Vermarktungsaktivitäten von Flourish Mushroom Labs zu beaufsichtigen“, meint President und CEO Penny White.

 

„Die Bioprodukte auf Basis von Speisepilzextrakt, die wir derzeit entwickeln, haben aus meiner Sicht enormes Potenzial“, erklärt Vivek Taneja. „Im Zuge der jüngsten Forschungsaktivitäten gewinnt der funktionelle und medizinische Nutzen von Speisepilzen zunehmend an Bedeutung am Markt. Flourish positioniert sich hier entsprechend durch die Entwicklung einer breiten Palette von Produkten, die von den Kunden nachgefragt werden.“

 

Laut einem Bericht von Research & Markets dürfte der globale Markt für funktionelle Lebensmittel bis zum Jahr 2024 auf 34,3 Milliarden US-Dollar anwachsen.

 

Am 21. Oktober 2019 wurde von Fortune Business Insights eine Pressemitteilung mit dem Titel „Why the Functional Mushrooms Market is set to explode“ (in etwa: warum der Markt für funktionelle Speisepilze kurz vor dem Ausbruch steht) veröffentlicht. In dieser Mitteilung hieß es, der internationale Markt für funktionelle Speisepilze werde weiter an Dynamik gewinnen, nachdem immer mehr Konsumenten den gesundheitlichen Nutzen von Speisepilzen schätzen. In seiner Zusammenfassung kommt der Bericht zum Schluss, dass funktionelle Speisepilze eine ganze Reihe von funktionellen Eigenschaften besitzen, die in der Herstellung von Nahrungsprodukten, Medikamenten und Kosmetika genutzt werden können. Durch ihren hohen Anteil an Antioxidantien können sie das Hautbild verbessern, die Immunabwehr steigern, die Verdauung anregen und die Energiebilanz des Körpers ausgleichen.

 

Über Flourish Mushroom Labs Inc.

 

Als Produkt des Inkubationsteams von The Yield Growth Corp. hat sich Flourish Mushroom Labs zum Ziel gesetzt, die Führung im wachstumsstarken Markt für funktionelle Lebensmittel zu übernehmen und die Lebensqualität der Menschen mit hochwertigen Aufgussprodukten aus Speisepilzen, die der Gesundheit auf natürliche Weise förderlich sind, zu steigern.  Flourish Mushroom Labs sondiert derzeit die Möglichkeit, sich die innovativen therapeutischen Anwendungsgebiete für psychoaktive Pilze patentieren zu lassen. Im Rahmen von klinischen Studien soll der therapeutische Nutzen einiger Wirkstoffkomplexe, die in psychoaktiven Pilzen enthalten sind, erforscht werden.

 

Über The Yield Growth Corp.

The Yield Growth Corp. spezialisiert sich auf die Entwicklung und den Verkauf von Produkten aus Hanf, Marihuana und Speisepilzen in einem Weltmarkt für Wellnessprodukte, der laut dem Global Wellness Institute ein Umsatzvolumen von 4,2 Billionen Dollar erzielt. Dem Unternehmen gehören die Cannabis-Wellnessmarken Urban Juve, Wright & Well und Jack n Jane. Das Führungsteam von The Yield Growth ist mit internationalen Marken wie Johnson & Johnson, Procter & Gamble, M·A·C Cosmetics, Skechers und Aritzia bestens vertraut. Urban Juve, die hanfhaltige Hautpflegemarke des Unternehmens auf rein natürlicher Basis, hat Vertriebsvereinbarungen in den Ländern Kanada, Kolumbien, Brasilien, Griechenland, Zypern, Bulgarien, Rumänien und Serbien unterzeichnet. Die Yield Growth-Marke Wright & Well wird diesen Monat in Oregon eine THC/CBD-Produktlinie für die topische Anwendung sowie Esswaren auf den Markt bringen. Im Jahr 2020 soll dann eine Produktlinie aus CBD-Hanf für die topische Anwendung in Kalifornien in den Verkauf kommen. Über seine Tochtergesellschaften hat Yield Growth mehr als 200 geschützte Rezepturen für die Schönheits- und Wellnessbranche, für die Lebensmittelbranche und für den Getränkesektor entwickelt.  Zum Schutz seiner Extraktionsmethoden und Rezepturen hat das Unternehmen 12 Patentanmeldungen eingereicht.   Yield Growth erzielt seine Umsätze über zahlreiche Einnahmequellen wie Lizenzierungen, Dienstleistungen und Produktverkäufe.

Nähere Informationen erhalten Sie auf www.yieldgrowth.com bzw. auf Instagram unter @yieldgrowth. Besuchen Sie www.urbanjuve.com und #findyourjuve auf den sozialen Plattformen, um sich zu informieren, mit uns in Kontakt zu treten und bei uns einzukaufen.

 

Ansprechpartner für Anleger:

 

Penny White, President & CEO

 

Kristina Pillon, Investor Relations

 

invest@yieldgrowth.com

 

1-833-514-BOSS   1-833-514-2677

1-833-515-BOSS   1-833-515-2677

 

Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder geprüft noch genehmigt.

 

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

 

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen (zusammen „zukunftsgerichtete Aussagen“) im Sinne der einschlägigen kanadischen Wertpapiergesetze.  Zukunftsgerichtete Aussagen basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar vernünftig sind, aber dennoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Solche Risiken, Ungewissheiten und Faktoren beinhalten, jedoch nicht beschränkt auf: Risiken in Zusammenhang mit der Entwicklung, der Prüfung, der Lizenzierung, dem Schutz von geistigem Eigentum, dem Verkauf und der Nachfrage nach Produkten von Urban Juve, Wright & Well Flourish Mushroom Labs, Jack n Jane und UJ Beverages, allgemeinen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen, politischen und sozialen Ungewissheiten, Verzögerungen oder Nichterteilung von Genehmigungen durch den Vorstand oder die Behörden, sofern anwendbar, sowie auf die Situation auf den Kapitalmärkten. Yield Growth weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen, die von Yield Growth bereitgestellt werden, keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden können. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung entsprechen dem Stand der Dinge zum Zeitpunkt, als diese Pressemitteilung erstellt wurde. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Diesen Artikel teilen

Diskussion: The Yield Growth - Ob das was wird?
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
Schutz EigentumDollarAnlegerKanadaKaffee


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel