DAX-0,21 % EUR/USD0,00 % Gold-0,04 % Öl (Brent)-0,85 %

Wirecard Nachbörslich stark eingebrochen!

20.11.2019, 06:15  |  1765   |   |   

Medienberichten zufolge (Handelsblatt) gibt es wieder Ungereimtheiten mit der Singapur-Jahresbilanz aus 2017. Demnach soll Ernst & Young aufgrund gravierender Probleme bei der Rechnungslegung sein Testat für die Richtigkeit der Bilanz verweigert haben, die Finanzaufsicht CAD hält wichtige Dokumente zur weiteren Prüfung zurück.

Die Aktien brachinfolge dessen wie erwähnt nachbörslich um 9,7 Prozent auf einen Wert von 110,50 Euro ein. Damit dürfte die vorausgegangene Erholungsbewegung seit Anfang Oktober ein jedes Ende gefunden haben und die runde Zielmarke von 100,00 Euro direkt in den Fokus der Verkäufer rücken. Die Verlockung rasches Geld durch ein Short-Investment zu machen ist natürlich groß, allerdings müssten Anleger auch mit der zu erwartenden Volatilität in dem Wertpapier von Wirecard klarkommen. Jeder Handelsansatz an dieser Stelle ist rein spekulativ und birgt außerordentlich große Risiken.

Wirecard mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der Wirecard steigt...
Ich erwarte, dass der Wirecard fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Aktie bald wieder zweistellig?

Der anfängliche Abwärtsinpuls dürfte die Wirecard-Aktie kurzzeitig zurück an die Oktobertiefs um 110,00 Euro abwärts drücken, unterhalb eines Kursniveaus von 107,80 Euro wäre dann der Weg in Richtung 100,00 Euro bereitet. Wer sich trotz der erhöhten Risiken an einer Short-Position versuchen möchte, kann hierzu beispielsweise auf das Open End Turbo Short Zertifikat WKN KA5AA9 zurückgreifen. Die mögliche Renditechance bei einem Einstieg unterhalb der Oktobertiefs beliefe sich dann auf bis zu 140 Prozent. Eine sinnvolle Verlustbegrenzung sollte allerdings noch oberhalb der Novemberhochs und somit der letzten Kursmarken der vorausgegangenen Erholungsbewegung platziert werden. Ein überraschender Anstieg über das Niveau von mindestens 128,00 Euro könnte hingegen einen Lauf zurück an den mittelfristigen Abwärtstrend um 135,00 Euro auslösen. Für dieses Szenario müssten jedoch alle Ungereimtheiten auf der Stelle beseitigt werden.

Wirecard (Tageschart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 115,00 // 119,55 // 125,00 // 128,35 // 130,00 // 134,90 Euro
Unterstützungen: 110,00 // 107,80 // 103,15 // 100,00 // 93,12 // 86,00 Euro

Fazit

Eine Investition jeglicher Art bei der aktuell vorliegenden Nachrichtenlage ist hoch spekulativ und entsprechend risikobehaftet. Wer dem Geschehen seinen natürlichen Lauf nicht überlassen möchte und sich selbst engagieren will, kann hierzu beispielsweise auf das Open End Turbo Short Zertifikat WKN KA5AA9 mit einem Zielbereich von glatt 100,00 Euro zurückgreifen. Als Einstiegsvoraussetzungen wird jedoch ein Bruch der Oktobertiefs von 107,80 Euro vorausgesetzt. Der vorgestellte Schein dürfte sich bei Zieleinlauf dann um 3,68 Euro herum bewegen, eine Verlustbegrenzung oberhalb der Novemberhochs von 123,40 Euro macht hingegen einen Ausstiegskurs von 1,34 Euro in vorgestellten Zertifikat erforderlich.

Strategie für fallende Kurse
WKN: KA5AA9 Typ: Open End Turbo Short
akt. Kurs: 1,55 – 1,59 Euro Emittent: Citi
Basispreis: 126,7821 Euro Basiswert: Wirecard
KO-Schwelle: 126,7821 Euro akt. Kurs Basiswert: 121,25 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 3,68 Euro
Hebel: 7,04 Kurschance: + 140 Prozent
Börse Fankfurt

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur Citigroup Global Markets Deutschland AG eingegangen ist.

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.

Wirecard Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Wirecard: Warum die Aktie schon wieder auf Tauchstation geht!?
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroBasiswertHandelGeldZertifikate


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel