DAX+0,54 % EUR/USD+0,20 % Gold+0,42 % Öl (Brent)+0,24 %

Gold Vom Explorer zum Goldproduzenten – Endlich CashFlow für Para Resources

Anzeige
Nachrichtenquelle: Der Finanzinvestor
21.11.2019, 05:40  |  1108   |   

Die vergangenen 15 Monate waren für Gold- und Silber-Investoren im Umfeld von Negativzinsen und politischen Unsicherheiten positiv geprägt. Der Preis je Feinunze Gold entwickelte sich in diesem Zeitraum von 1.160 USD auf über 1.470 USD - was einem Anstieg von über 26% entspricht. Im selben Zeitraum stieg der Preis je Feinunze Silber im Tief von 13,90 USD um 23% auf über 17,10 USD. Spannend in diesem Zusammenhang ist auch die Entwicklung von Goldexplorern hin zu Goldproduzenten, die nach jahrelangen Investitionen numehr anfangen, Einnahmen zu generieren.

Weiterlesen auf: www.derfinanzinvestor.de
 

Diesen Artikel teilen

Goldbarren bequem von zuhause aus kaufen, hier!

Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
GoldproduzentenUSDGoldSilberExplorer


Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
13.03.19