DAX-0,02 % EUR/USD+0,08 % Gold+0,13 % Öl (Brent)-0,26 %

Süssmuth CDU fällt bei Gleichberechtigung wieder zurück

Nachrichtenagentur: Redaktion dts
22.11.2019, 06:00  |  543   |   |   
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die frühere Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth (CDU) hat an die Union appelliert, sich mehr als bisher um die Gleichberechtigung in den eigenen Reihen zu bemühen. Mit Blick auf den kommenden CDU-Bundesparteitag am Wochenende in Leipzig beklagte Süssmuth in einem Gastbeitrag für das Nachrichtenmagazin "Focus", dass im Gegensatz zur Wirtschaft und Wissenschaft die "Politik erkennbar stark hinterherhinkt", wenn es um die gleichen Rechte von Frauen und Männern geht. "Nach einigen Fortschritten machen wir jetzt wieder Rückschritte", schrieb Süssmuth.

"Wir brauchen deshalb eine Wahlrechtsreform und Parität." Die CDU dürfe es "nicht zulassen, dass die Verantwortung in der Frauenfrage erneut zurückgedrängt wird". Die Mehrheit der Bevölkerung fordere in Umfragen mehr Frauen in politischer und gesellschaftlicher Verantwortung ohne ständige Mehrbelastung, schrieb Süssmuth. "Ich hoffe deshalb, dass sich die CDU in Leipzig mit dieser problematischen Entwicklung selbstkritisch auseinandersetzt und für Veränderungen Sorge trägt". Den Kritikern einer Quote entgegnete Süssmuth, es sei keineswegs so, dass sich "eine gleichberechtigte Verteilung von Mandaten zwischen den Geschlechtern quasi von selbst ergibt. Das Gegenteil ist der Fall. Mit Zuwarten alleine kommen die Frauen in der Union nicht an die Macht". Süssmuth beklagte, "Frauen sind oft nur dann gewollt, wenn es ohnehin nichts zu gewinnen gibt".
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
PolitikCDUBerlinBundestagMandaten


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Obwohl die CDU ganz an den links-gruenen Rand gewandert ist, gibt es doch immer noch Ritas, denen selbst das nicht links genug ist.

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel