DAX-0,67 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,09 % Öl (Brent)-2,90 %

EU-Kommission Noch keine Genehmigung für höhere E-Autoprämien

Nachrichtenagentur: Redaktion dts
01.12.2019, 09:12  |  397   |   |   
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat die EU-Kommission aufgefordert, die neuen geplanten und von der Bundesregierung beschlossenen Prämien von 6.000 Euro für E-Autos schnellstens zu genehmigen. "In Deutschland wollen wir den Bürgern die Prämien für E-Autos umgehend ermöglichen. Jetzt muss die EU-Kommission den Weg schnell für die Genehmigung dieser Förderung frei machen", sagte Scheuer der "Bild am Sonntag".

Im Wirtschaftsministerium ist man zwar "optimistisch", dass die Umweltprämie genehmigt wird. Ein konkretes Datum kann man aber auch dort nicht nennen.
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
BerlinBundesregierungEU-KommissionWirtschaftsministerAndreas Scheuer


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel