DAX-2,73 % EUR/USD-0,07 % Gold+0,71 % Öl (Brent)-3,63 %

Google-Chef Pichai übernimmt Führung bei Mutterkonzern Alphabet - Top-Management von Expedia tritt zurück

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
05.12.2019, 11:12  |  83   |   |   
Wien (www.aktiencheck.de) - Bei den Einzeltiteln standen in den USA Technologieunternehmen im Fokus, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Alphabet-Aktien (ISIN: US02079K3059, WKN: A14Y6F, Ticker-Symbol: ABEA, Nasdaq-Symbol: GOOGL) hätten um 1,9% zugelegt, nachdem der aktuelle Google-Chef Sundar Pichai nun die Führung des Unternehmens übernehme. [mehr]


 


Alphabet Registered (A) Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: ALPHABET Aktie - Chancen und Risiken des Technologiegiganten

Diskussion: GOLDMAN SACHS belässt Alphabet A-Aktie auf 'Buy'
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienUSAAnalystenSundar Pichai


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel