DAX-0,45 % EUR/USD+0,12 % Gold-0,45 % Öl (Brent)-1,36 %

Warum auf die Zentralbanken Verlass ist

Gastautor: Daniel Saurenz
06.12.2019, 09:26  |  120   |   |   

EZB_Geldscheine1_SymbolAn dem amerikanischen Feiertag Thanksgiving wird traditionell an die Erntedankfeierlichkeiten der Pilgerväter im Herbst 1621 erinnert. Er fiel in diesem Jahr genau passend und markierte einen außergewöhnlichen Anstieg bei den US-Aktien, denn diese bescherten dem S&P 500 dreimal neue Höchststände. Der Index verzeichnete am Tag vor Thanksgiving ein Plus von mehr als 28 Prozent (in US-Dollar, mit Dividenden) im Vergleich zum Jahresanfang. In Europa war der Anstieg nahezu ebenso stark. Den ganzen Beitrag finden Sie auf den Südseiten der Börse München...

Diesen Artikel teilen

Diskussion: S&P500 Trading: S&P500 im Sinkflug, wir sind SHORT!

Diskussion: Kapitalmarktausblick 2020: Pictet-Chefstratege warnt: „Anleger sollten sich auf ein deutlich schwäch
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
GeldEZBZentralbankZentralbankenGeldschein


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel