DAX-0,19 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,38 % Öl (Brent)-0,91 %

Kein Digi-Euro für alle

Anzeige
Gastautor: Raimund Brichta
06.12.2019, 11:43  |  194   |   

Aus dem Digi-Euro für uns alle wird – wie erwartet – vermutlich nichts werden. Einen weiteren Hinweis darauf hat jetzt Agustín Carstens geliefert. Er ist Generaldirektor der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), einer Art Zentralbank für die Zentralbanken.

Carstens hält es für bedenklich, wenn auch Privatkunden über ein eigenes Zentralbankkonto Zugang zu digitalem Zentralbankgeld erhielten. Denn dies könne die privaten Banken verdrängen.

Deutlicher kann man nicht werden.

Die EZB selbst wird so deutlich noch nicht. Vermutlich will sie den Ball flach halten, um nicht unnötig Kritiker auf den Plan zu rufen. Deshalb hat sie eine andere Ausrede gefunden, warum sie Verbraucher auf absehbare Zeit von Digi-Euro-Zentralbankkonten fernhalten will. Die EZB teilt mit:

Digitales Zentralbankgeld für alle werde erst dann in Erwägung gezogen, wenn der Gebrauch von Bargeld deutlich zurückgehen sollte. Dies sei aber noch nicht der Fall, denn Bargeld habe im Euroraum weiterhin eine hohe Bedeutung. Im Klartext: Wir wollen euch nicht grundsätzlich ausschließen, aber noch braucht ihr den Digi-Euro gar nicht.

Außerdem will auch die EZB den Geschäftsbanken nicht in die Quere kommen: Mögliche Initiativen der Zentralbank dürften niemals privatwirtschaftliche Lösungsversuche für ein schnelles und effizientes Zahlungssystem im Euroraum entmutigen oder gar verdrängen, heißt es.

Fazit: Wenn überhaupt, kommt der Digi-Zentralbank-Euro nur für die Banken. Die können ihn dann so einsetzen, wie sie schon jetzt ihre Guthaben auf Zentralbankkonten verwenden. Business as usual also.


Weiterlesen auf: https://wahre-werte-depot.de/kein-digi-euro-fuer-alle/

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
ZentralbankkontoEuroBankenEZBZentralbank


Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni