DAX+0,19 % EUR/USD-0,18 % Gold+0,20 % Öl (Brent)-0,98 %

 Panasonic und KOSÉ starten Verifikationstest für personalisierte Angebote mit Snow Beauty Mirror

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
09.12.2019, 04:47  |  180   |   |   

Die Panasonic Corporation arbeitet mit der KOSÉ Corporation zusammen, um einen gemeinsamen Verifikationstest mit Snow Beauty Mirror durchzuführen, einem von Panasonic entwickelten System, mit dem Ziel, im Maison KOSÉ, einem Geschäft, das am 17. Dezember eröffnet werden soll, personalisierte Angebote zu unterbreiten. Durch diese Initiative wird Panasonic dazu beitragen, neue personalisierte Angebote zu unterbreiten, die den unterschiedlichen Bedürfnissen seiner Kunden gerecht werden.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20191208005070/de/

Snow Beauty Mirror (Displays the results of skin analysis covering five categories) (Photo: Business Wire)

Snow Beauty Mirror (Displays the results of skin analysis covering five categories) (Photo: Business Wire)

Die Werte und Lebensweisen der Menschen werden immer vielfältiger. In der heutigen Welt benötigt jeder eine etwas andere Kosmetik. In der Zwischenzeit werden Kunden über das Internet und die sozialen Medien mit einer Flut von Informationen konfrontiert, die es ihnen manchmal erschwert, Kosmetika auszuwählen, die ihren Bedürfnissen wirklich entsprechen. Eine Lösung für dieses Rätsel sind personalisierte Angebote, die digitale Technologien und Daten verwenden, um Einzelpersonen die optimalen Produkte und Dienstleistungen vorzustellen.

Maison KOSÉ ist ein neuartiger Concept Store, in dem die Kunden diese personalisierten Angebote mit Snow Beauty Mirror aus erster Hand erleben können. Besucher können auch Customized Sheets (vorläufiger Name) ausprobieren, die die Make-up Sheet-Technologie verwenden, die derzeit bei Panasonic entwickelt wird.

Funktionen von Snow Beauty Mirror und Inhalt des Verifikationstests

1. Hautanalyse

Der Kunde muss sich lediglich vor den Spiegel setzen. Das System analysiert dann das Hautprofil des Kunden und zeigt numerische Daten sofort auf dem Spiegel an. Im Spiegel eingebettete berührungslose Sensoren erkennen den Zustand der Hautoberfläche und des Untergrunds. Mit einer Präzision, die mit Medizinprodukten vergleichbar ist, erkennt das System nicht nur Flecken, Falten, Lachfalten, Poren und Hautfarben, sondern auch verborgene Flecken, die für das bloße Auge nicht sichtbar sind. Basierend auf digitalen Beratungs- und Analyseergebnissen empfiehlt das System aus den Produkten und Dienstleistungen von KOSÉ, die mehrere Marken umfassen, das optimale Paket für jeden einzelnen Kunden*1. Diese Funktion nutzt Gesichtserkennungs- und Bildverarbeitungstechnologien, die in Digitalkameras u. a. verwendet werden.

Seite 1 von 3
Panasonic Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
InternetYenNanoMais


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel