DAX-0,44 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,12 % Öl (Brent)-0,49 %

VARTA Ab 23.12.19 im MDAX und TecDAX - ab 2020 mit Consumer-Brand VARTA - Aktienanalyse

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
10.12.2019, 10:03  |  372   |   |   
Frankfurt am Main (www.aktiencheck.de) - VARTA-Aktienanalyse von EQUI.TS GmbH:

Thomas Schießle und Daniel Großjohan, Analysten der EQUI.TS GmbH, stufen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der VARTA AG (ISIN: DE000A0TGJ55, WKN: A0TGJ5, Ticker-Symbol:VAR1) von "kaufen" auf "halten" herunter.

VAR1-Aktien würden in den MDAX und - das sei bis zuletzt ungewiss gewesen- auch in den TecDAX aufsteigen. [mehr]


 


Varta Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Varta Aktie: Montana macht (etwas) Kasse - Aktie unter Druck

Diskussion: Powercell Sweden oder VARTA – welche Aktie ist heute der bessere Kauf?
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienDAXAnalysten


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel