DAX-0,95 % EUR/USD-0,24 % Gold+0,22 % Öl (Brent)-2,02 %

ANALYSE-FLASH Barclays startet ABB mit 'Overweight' - Ziel 26 Franken

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
10.12.2019, 12:02  |  194   |   |   

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank Barclays hat ABB mit "Overweight" und einem Kursziel von 26 Franken in die Bewertung aufgenommen. Die Aktie des Technologieunternehmens dürfte künftig von einer Margenwende in dem Bereich Elektrifizierungsprodukte profitieren, schrieb Analyst Lars Brorson in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der neue Vorstandsvorsitzende, der Anfang 2020 die Arbeit aufnimmt, dürfte den Wandel vorantreiben./mf/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.12.2019 / 15:13 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.12.2019 / 16:45 / GMT

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

ABB Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
BrokerInvestmentbank


0 Kommentare
Rating: Overweight
Analyst: Barclays Capital
Kursziel: 26 Euro

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
12.08.19