DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Deutsche Telekom: Entscheidungsschlacht

Gastautor: Holger Steffen
11.12.2019, 07:55  |  447   |   |   

In den USA ist vor Gericht die Entscheidungsschlacht um die Fusion von T-Mobile US und Sprint gestartet. Die Aktie der Deutschen Telekom könnte Rückenwind aus Übersee gut gebrauchen.

Gegen die Fusion, die von der US-Regierung und der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Telekommunikationssektor bereits durchgewunken wurde, klagen aktuell zahlreiche Bundesstaaten. Das Gerichtsverfahren ist Anfang dieser Woche gestartet, das Ende gilt als offen.

Deutsche Telekom mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der Deutsche Telekom steigt...
Ich erwarte, dass der Deutsche Telekom fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Obwohl Sprint im Konkurrenzkampf zunehmend an Boden verloren hat und die Fusion inzwischen als recht teuer für die Deutsche Telekom gilt, dürfte ein Sieg vor Gericht dennoch an der Börse positiv gewertet werden.

Das könnte der Aktie zum Comeback verhelfen, nachdem der Titel seit Anfang Oktober, als das Unternehmen eine Kürzung der Dividende für 2019 von 70 auf 60 Cent wegen hoher Ausgaben für den Mobilfunkbereich (Versteigerungen in Deutschland und den USA) bekannt gegeben hatte, deutlich gelitten hat. Wegen des offenen Ausgangs des Verfahrens bleibt der Wert aber spekulativ.

Deutsche Telekom Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Deutsche Telekom, wer hätte das gedacht ?
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
BörseDividendeUSATelekommunikationDeutsche Telekom


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni